Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
FC Anker bleibt weiter Team der Stunde

Wismar FC Anker bleibt weiter Team der Stunde

Hansestädter feiern achten Sieg in der Rückrunde: 3:0 gegen Seelow.

Wismar. Zumindest für einen Tag kletterte der FC Anker Wismar nach dem gestrigen 3:0-Heimsieg gegen den Mitaufsteiger aus Seelow an die Spitze der Rückrundentabelle. Die sieben Gegentore, die die Hansestädter in den bisherigen elf Partien einstecken mussten, stellen Ligabestwert dar.

Der Mitaufsteiger aus Seelow hatte eine tolle erste Halbserie absolviert, war dann etwas abgestürzt, bevor in den beiden letzten Partien jeweils Unentschieden gegen Malchow und Tennis Borussia gelangen. Auch in Wismar begann das Team von Trainer Robert Fröhlich couragiert und hatte mit einem Freistoß von Sebastian Jankowski auch die erste Chance. Doch den sehr platziert geschossenen Freistoß kratzte Ankerkeeper Benjamin Heskamp aus dem linken Dreiangel. Nach zehn, zwölf Minuten kam das Ankerteam besser ins Spiel und ging bereits 120 Sekunden später durch Clemens Lange in Führung. In der 27. Minute schnürte dann der Wismarer Torjäger seinen nächsten Doppelpack in dieser Saison.

Nach der Pause entwickelte sich eine ausgeglichene Partie. Die Elf aus dem brandenburgischen wollte den Anschlusstreffer erzielen, der FC Anker mit klassischen Konterangriffen die Partie entscheiden.

Und die Gastgeber machte n dann auch Nägel mit Köpfen. Ein schöner Pass aus dem Mittelfeld in den Lauf von Rodrigues war der Ausgangspunkt. Das punktgenaue kam Zuspiel nutzte Mannschaftskapitän Fabian Bröcker, der übrigens seine fünfte gelbe Karte kassierte, zum 3:0. Lange übernahm mit jetzt 22 Treffern wieder die alleinige Führung in der Torschützenliste der NOFV- Oberliga Nord. „Ich mache meinem Team ein großes Kompliment. Bei den sehr hohen Temperaturen haben die Spieler ein hohes Laufpensum absolviert und sich mit dem 3:0 gegen ein gutes Seelower Team belohnt“, so Ankertrainer Dinalo Adigo. Mit aktuell 42 Punkten hat der FC Anker jetzt bereits seinen beste Oberligabilanz erreicht, denn der bisherige Bestwert waren 39 Zähler aus der Saison 2010/ 2011. „Eine tolle Bilanz die wir aber noch ausbauen wollen“, so Abwehrchef Philipp Unversucht.

FC Anker: Heskamp - Bode (77. Köhn), Unversucht, Sibrins - Rahmig, Ostrowitzki -, Dzhaukhar (70. Eze), Bröcker (83. Schiewe), Rodrigues - Lange, Traore

Tore: 1:0/ 2:0 (14./ 27.) Lange, 3:0 (75.) Bröcker

Zuschauer: : 152

Nächster Spieltag: Freitag, 13.5.,19.45: Hertha 03 Zehlendorf - Anker Wismar

Von kb

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Bundestagsparteien haben sich für eine Verlängerung der Wahlperiode von vier auf fünf Jahre ausgesprochen. Eine gute Idee?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.