Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Regen

Navigation:
Florian Ihde legt Grundstein zum Punktgewinn

Schwarzenbek Florian Ihde legt Grundstein zum Punktgewinn

Tischtennis: Schwarzenbeks Regionalliga-Herren nach 9:2 und 8:8 als Zweiter zwischen Borsum und Bolzum.

Voriger Artikel
Neue Saison der Oldie-Kicker beginnt am 1. April
Nächster Artikel
Der Football im Norden boomt

Florian Ihde feierte beim 8:8 der Regionalliga-Herren des TSV Schwarzenbek in Sasel ein gelungenes Comeback und rettete mit seinen beiden Einzelerfolgen einen wichtigen Zähler.

Quelle: Oliver Zummach

Schwarzenbek. Nachdem die Einzel-Meisterschaften an den vergangenen Wochenenden im Mittelpunkt des Tischtennis-Geschehens standen, hat nun der Punktspielbetrieb wieder Fahrt aufgenommen. Die Top-Teams des TSV Schwarzenbek sammelten dabei fleißig Zählbares.

Die Regionalliga-Herren machten es besonders spannend. Viereinhalb Stunden quälten sie sich auf allen Positionen, bis das 8:8 beim TSV Sasel feststand. Die Europastädter mussten dabei zunächst einem 1:4-Rückstand hinterherlaufen. Dank des Viersatzerfolgs ihres Top-Duos Fredrik Lundquist/Sören Wegner über Malte Dittmar/Jan Niklas Meyer blieben sie aber im Spiel. Die Mitte der Lauenburger leitete jedoch die Wende ein: Landesmeister Sören Wegner mit zwei und Moritz Spreckelsen mit einem Einzelgewinn brachten den TSV wieder auf Schlagdistanz heran. Frederik Spreckelsen trug sich im oberen Paarkreuz einmal in die Siegerliste im Einzel ein (11:7, 3:11, 7:11, 11:9, 11:6 gegen Hamburgs Verbandstrainer Oliver Alke). Ausschlaggebend dafür, dass doch noch etwas Zählbares heraussprang, war aber letztlich ein anderer: Nachdem er in der Hinserie krankheitsbedingt kein einziges Match hatte bestreiten können, feierte Florian Ihde ein furioses Comeback. Mit großem Engagement, taktischer Finesse und viel Erfahrung setzte er sich mit 8:11, 11:9, 11:6 und 11:1 gegen Patrick Masur durch und machte es anschließend durch seinen zweiten Solo-Erfolg über Tobias Schmidt (11:5, 11:5, 5:11, 11:7) erst möglich, dass es beim Zwischenstand von 7:8 noch zum Entscheidungsdoppel kommen konnte. Dies ist wiederum eine Spezialität von Fredrik Lundquist und Sören Wegner, die diese Situation schon zuhauf erlebt haben und mit 11:3, 8:11, 13:11, 4:11, 11:3 gegen Leon Abich/Tobias Schmidt gewannen.

Am Tag zuvor hatte den die Schwarzenbeker bereits mit Henrik Weber statt Ihde im Einzel beim TSV Schwalbe Tündern souverän mit 9:2 gewonnen. Mit 21:3-Zählern bleiben die weiterhin ungeschlagenen Herren hinter Borsum (22:4) und vor Bolzum (19:1) mittendrin im Titelrennen in der vierthöchsten Spielklasse.

Derweil ließen die Verbandsoberliga-Damen bei ihrer Rückrunden-Premiere nichts anbrennen: Beim 8:0-Kantersieg gegen Urania dominierten die Kombinationen Lena Mollwitz/Ann Kristin Weber und Ann-Kathrin Gericke/Nancy Trompelt zunächst im Doppel, ehe sich das Quartett auch in den Einzeln keine Blöße gab.

Zuvor hatten bereits die Verbandsliga-Ladys keine Spannung aufkommen lassen und den Tabellenvierten Esingen beim 8:1 vor unlösbare Aufgaben gestellt. Nach souveränen Doppel-Auftritten von Ann Kristin Weber/Luisa Peters sowie Chiara Steenbuck/Michelle Weber brillierte die dritte Damen-Auswahl auch im Einzel. Die konzentriert agierende U22-Sachsenwaldmeisterin Luisa Peters punktete oben ebenso zweimal wie die blendend aufgelegte Landeskaderathletin Chiara Steenbuck im unteren Paarkreuz. Die fehlenden Zähler holten Ann Kristin Weber und Schülerinnen-Landesmeisterin Michelle Weber. Mit einer 16:4 Punkten nimmt der TSV III die Rolle des ersten Verfolgers von Spitzenreiter Hohenaspe ein (17:3).

In der Herren-Verbandsliga trat der SV Fockbeck beim Tabellenführer TSV Schwarzenbek II unterdessen nicht an und gab das Spiel damit 0:9 verloren.

zumm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Die FDP lässt Jamaika platzen: Was wäre nun Ihre bevorzugte Lösung?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.