Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Freiwasser-LM: Ellebrecht und Selle-Twins top

Mölln/Lübeck Freiwasser-LM: Ellebrecht und Selle-Twins top

Fast schon traditionell richtete die Möllner SV im Luisenbad wieder die Landesmeisterschaften im Freiwasser-Schwimmen aus – und das in gewohnt professioneller Manier.

Mölln/Lübeck. Fast schon traditionell richtete die Möllner SV im Luisenbad wieder die Landesmeisterschaften im Freiwasser-Schwimmen aus – und das in gewohnt professioneller Manier.

Die Teilnehmerzahl im Schul- und Stadtsee war mit insgesamt 115 Aktiven allerdings sehr übersichtlich.

Aufgrund der durch die Olympischen Spiele in diesem Jahr veränderte Termin-Taktung und die deshalb auch schon in Allermöhe absolvierten Deutschen Freiwasser-Meisterschaften hatten viele Vereine diesmal auf eine Meldung ihrer Aktiven verzichtet. Auch die Vereine aus dem Lübecker Kreisverband, SC Delphin, SG Lübeck und SG Bad Schwartau, hatten somit gemeinsam lediglich zehn Aktive am Start.

Den einzigen Titel für die Lübecker konnte der für den SCD startende David Ellebrecht über 2,5 km in der AK30 gewinnen. Der frischgebackene Familienvater startete ohne spezielles Training und kam nach 36:09,05 Minuten ins Ziel. Die beiden Jung-Delphine Jennifer Timm (Jg. 2002) und Saskia Krentz (Jg. 2001) sicherten sich über die gleiche Distanz jeweils Bronze in ihren Altersklassen. Die zwei Aktiven der SG Bad Schwartau schwammen über 5 km aufs Podium: Thorsten Ullrich-Stegemann sicherte sich in der AK50 wie auch Marisa Schlicht im Jahrgang 2001 die Silbermedaille. Für die SG Lübeck erkämpfte Volker Ronge über 2,5 km den Vizetitel in der AK50.

In Titellaune waren allerdings auch die für die SG Stormarn Barsbüttel schwimmenden Lübecker Selle-Zwillingsschwestern Lisa Sophie und Laura Frederike: Lisa wurde über 2,5 und 5 km jeweils Meisterin im Jahrgang 2000 in 32:57,30 Min. bzw. 1:08:26,52 Std. sowie „Vize“ und Dritte in der Offenen Klasse, während sich Laura über 2,5 km in 33:54,14 Min. Jahrgangssilber verdiente. Tags zuvor hatte Lisa an gleicher Stelle bereits den Schwanenhof-Cup der Frauen, einen Mehrkampf über 1000 und 2000 m (in 12:14,27 bzw. 25:37,64 Min.), gewonnen und sich einen Gutschein für ein Wochenende im Schwanenseehotel verdient. Laura war über 500 m in 6:57,27 Min. die schnellste weibliche Teilnehmerin.

rs/oel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Sollte die Direktwahl von Bürgermeistern abgeschafft werden?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.