Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 0 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Futsal-Spaß im Viererpack

Lensahn Futsal-Spaß im Viererpack

In der Lübecker Hansehalle steigt das große Futsal-Wochenende mit mehreren Turnieren um den Landestitel — Am Sonnabend mischen auch die Herren des TSV Lensahn mit.

Voriger Artikel
Schröder nimmt seine Löwen in die Pflicht
Nächster Artikel
Handball-Landesligisten gehen mit dezimiertem Personal auf Punktejagd

Die Spieler des TSV Lensahn strahlen als Futsal-Kreismeister und wollen sich nun in der Lübecker Hansehalle gut verkaufen.

Quelle: hfr

Lübeck. Bereits morgen um 10 Uhr wird das Futsal-Wochenende (Einteilung siehe Terminkasten) mit der Titeljagd der C-Juniorinnen eröffnet. Dabei sind die hiesigen Fans vor allem auf das Abschneiden des SV Viktoria 08, SV Steinhorst/Labenz, TSV Ratekau und SG Holstein Süd gespannt. Letztere rekrutiert sich sich aus TuS Hoisdorf, SV Siek und TSV Trittau.

Bei den Herren, die ab 15.30 Uhr angreifen, qualifizierten sich der TSV Lensahn (Ostholstein), Timmerhorn-Bünningstedt (Stormarn) und der Türkische SV (Lübeck) jeweils als Kreismeister aus der Süd-Ost-Region für den Showdown auf Landesebene. Zusätzlicher Anreiz: Beide Finalisten qualifizieren sich für die Nord-Meisterschaft am 6. Februar in Winsen.

Unter nicht ganz so glücklichen Umständen tritt der erste Ostholsteiner Futsal-Kreismeister TSV Lensahn an. Mit 7:1 Toren und zehn Punkten holte man zwar den Titel vor FC Riepsdorf (5:5/4) und FC Scharbeutz (5:11/3). Aber mit nur drei teilnehmenden Mannschaften stieß die offizielle Hallenfußballvariante der Fifa auf wenig Gegenliebe. „Es war ein faires Turnier mit vielen Kabinettstückchen und tollen Toren. Es wäre aber toll, wenn bei der nächsten Meisterschaft mehr Teams teilnehmen würden“, sagt Kreislehrwart Klaus Bischoff. „Dafür brauchen wir aber ein Umdenken in den Vereinen.“ In Lübeck will man nun das Beste daraus machen und sich teuer verkaufen. „Unser Ziel ist es, auf der Ebene weitere Erfahrungen zu sammeln. Wir spielen in Lübeck zwischen zwei Testpartien und verstehen den Auftritt dort auch als eine weitere Trainingseinheit“, erklärt Lensahns Trainer Karsten Knorr.

Wenn dann am Sonntag ab 15.30 Uhr unter acht Frauenteams der neue Futsal-Landesmeister ermittelt wird, sind die Holstein-Women erneuter Top-Favorit. Zwar mussten die Kielerinnen als Zweitliga-Schlusslicht ins neue Jahr rutschen, stellen aber in Lübeck nach ihrem Titel-Hattrick unverändert eine feste Größe dar und peilen den vierten Coup in Folge an. In Gruppe B treffen sie — wie beim 1:0 im Vorjahr — erneut auf die Lokalmatadorinnen vom Eichholzer SV. Der aktuelle SH-Liga-Achte um Sirin Guetari und Alicia Sirotzki verpasste 2015 in der Hansehalle knapp den Halbfinaleinzug.

ESV-Coach Hanifi Demir sagt: „Unser Ziel ist es, Spaß zu haben, es zu genießen, dabei zu sein.“ Verbandsligist SG Rönnau/Daldorf um Trainer Thomas Hahne mischt in Gruppe A mit. „Wir sind schon happy, dass wir teilnehmen dürfen“, sagt Hahne, während beim nächsten Außenseiter Ratzeburger SV (Verbandsliga, Gruppe B) Trainer Marcus Jatsch erklärt: „Die Endrunde ist für uns ein Bonus.“

Vor den Frauen sind ab 10 Uhr die B-Juniorinnen an der Reihe. Dabei vertreten der Krummesser SV und der SV Wahlstedt die Farben der LN-Region.

oel/sta/mare

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

  • Reisetipps
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.