Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Grönau glück- und punktlos – Moisling holt zweiten Dreier

Grönau glück- und punktlos – Moisling holt zweiten Dreier

Fußball-Verbandsliga: Parduhn-Viererpack sorgt für Travemünder K.o. bei Grün-Weiß Siebenbäumen.

Eintracht Groß Grönau – SV Eichede II 1:2 (1:1). In einem ausgeglichenen Spiel brachte Fabian Kolodzick die Gäste am Torfmoor vor 80 Zuschauern nach einem Fehler von Grönau-Keeper Sebastian Reiß in Führung (14.), ehe Peer-Maurice Ehlers (36.) noch vor der Pause zum Ausgleich ins eigene Netz traf. Die Grönauer ließen danach gleich mehrfach die Möglichkeit aus, in Führung zu gehen, als sowohl Zakaria Salhi als auch Dennis Kohlmann scheiterten.

Im zweiten Durchgang war es der junge Maurice Fiedler, dem per Sonntagsschuss der schmeichelhafte Siegtreffer gelang (63.). „Der Ball wurde nicht sauber gespielt, es gab auf beiden Seiten viele leichte Ballverluste“, bemängelte Eichedes Coach Bernd Helbing-Saß bei aller Freude über den dritten Dreier der Regionalliga-Reserve. Sein weiter punktloser Gegenüber Robertino Borja konstatierte indes: „Uns fehlte die Entschlossenheit im Abschluss und auch das Quäntchen Glück.“

Rot-Weiß Moisling – VfL Tremsbüttel 1:0 (1:0). Bereits nach vier Minuten war das wenig ansehnliche Spiel vor 50 treuen Fans am Brüder-Grimm-Ring entschieden, nachdem Rosario Confalone das Leder zum 1:0 für die Gastgeber über die Linie bugsiert hatte. Sven Sercander, Coach der bereits zum zweiten Mal siegreichen Moislinger, sprach nach der Partie von einer „geschlossenen Mannschaftsleistung“. Dennoch „wartet noch viel Arbeit auf uns“. Restlos bedient hingegen war sein VfL-Kollege Flemming Nielsen. Er hadert mit der schwachen Trainingsbeteiligung, die sich nun aufs Spiel und die Ergebnisse auswirkt. „Viele Spieler sind körperlich in einer erschreckenden Verfassung. Wenn die Kraft schon früh nachlässt, geraten das Passspiel, die Kreativität und das taktische Verhalten auf die Standspur. Wir sind nicht eingespielt!“, beklagt der Däne und legt nach: „Mit dieser Einstellung winkt die Kreisliga an der nächsten Ausfahrt.“ Hoffnung machen lediglich die baldige Rückkehr von Lennard Ann (Sperre) und die Freigaben der Karakash-Brüder.

GW Siebenbäumen – TSV Travemünde 4:1 (1:1). Auf dem Papier ein klares Ergebnis, aber so deutlich war es am Ende gar nicht. Ein Mann machte den Unterschied, und der befand sich in den Reihen der Grün-Weißen: Ein Gala-Auftritt von Fabio Parduhn (32., 66., 77., 81.) sicherte den Hausherren die drei Punkte, mit seinen vier Treffern schoss der Neuzugang den Aufsteiger im Alleingang ab.

Dabei wurde der Gast unter Wert geschlagen. Travemünde besaß mehr Spielanteile, doch das Runde wollte nicht ins Eckige, einzig Ronny Bölke (42.) konnte einen GWS-Patzer ausnutzen. Bastian Zeh und auch Oliver Grieger hingegen versagten die Nerven.

Auch nach der Pause drückte der Aufsteiger den Gastgeber oftmals in die eigene Hälfte. Parduhn hingegen hatte viel Zielwasser getrunken und sorgte im zweiten Durchgang mit einem Hattrick für den glücklichen Sieg. „Fabio brachte uns auf die Siegerstraße, lange sah es nach einem Erfolg der Travemünder aus. Die Gäste haben ganz klar mehr investiert, sie haben nur einfach das Tor nicht getroffen. Wir sind noch lange nicht dort, wo wir spielerisch hinwollen“, erklärte Marco Kalcher als Sportlicher Leiter der Lauenburger.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Sollte die Direktwahl von Bürgermeistern abgeschafft werden?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.