Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 12 ° Sprühregen

Navigation:
Groß Grönau und Phönix können aufatmen

Groß Grönau und Phönix können aufatmen

Fußball-Verbandsliga Süd-Ost Eintr. Groß Grönau — RW Moisling 1:0 (0:0). Es dauerte bis zur 74. Minute, ehe die 100 Fans am Torfmoor einen Treffer zu sehen bekamen.

Fußball-Verbandsliga Süd-Ost

Eintr. Groß Grönau — RW Moisling 1:0 (0:0). Es dauerte bis zur 74. Minute, ehe die 100 Fans am Torfmoor einen Treffer zu sehen bekamen. Winterzugang Zakaria Salhi (kam aus Pölitz) sorgte für den umjubelten Siegtreffer der Eintracht, die damit einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt machte. Mit zwölf Punkten Abstand zur Abstiegszone sind die grönschen Jungs fast schon gerettet. Moisling hingegen verharrt auf Rang acht und haderte mit dem Resultat. Trainer Sven Sercander fand: „Das war eine unverdiente Niederlage. Leider wurden wir nicht für unseren großen Einsatz belohnt.“ Grönaus Co-Trainer Robertino Borja sah‘s anders und freute sich: „Endlich haben wir wieder einmal zu Null gespielt. Das war uns wichtig.“

TSV Schlutup — Breitenfelder SV 2:2 (2:1). Im Kellerduell gab es eine Punkteteilung, mit der die Gäste unzufrieden waren, schließlich will der BSV mit aller Macht noch die Klasse halten.

Torjäger Marvin Oden brachte Breitenfelde nach einer knappen Viertelstunde in Front, jedoch glich Mirco Niels wenige Minuten später aus, und Michael Ahrens (35.) gelang sogar die Führung für den bereits abgestiegenen TSV. In der zweiten Hälfte brachte allein Topscorer Oden (53.) den Ball zum 2:2 über die Torlinie. Trotzdem befand TSV-Ligasprecher Michael Hellberg: „Der Punkt ist für uns zwar schmeichelhaft, aber — gerade mit dieser Notelf — gut für die Köpfe.“

1. FC Phönix — Bargfelder SV 3:1 (2:1). Die Adlerträger erwischten durch das 1:0 von Timo Gahrmann (5.) einen Blitzstart, kassierten jedoch postwendend den Ausgleich durch Victor Janelt (6.). Erst nach einer knappen halben Stunde gelang dem Gastgeber der nächste Treffer, als wieder Gahrmann richtig stand und zur Pausenführung einnetzte. In der zweiten Hälfte gelang Phönix der einzige Treffer. Winterzugang Jannik Gerlach sorgte mit dem 3:1 (87.) für die späte Entscheidung im Abstiegskrimi. Co-Trainer Dirk Brestel resümierte: „Obwohl die Partie auf den Kunstrasen verlegt wurde, konnten beide Teams keine spielerischen Akzente setzen. Am Ende zählen die drei Punkte, nicht mehr und nicht weniger. Es war ein Spiel auf ganz schwachem Niveau und trotzdem ein großer Schritt in Richtung Klassenerhalt.“ Phönix kletterte auf Rang 12, liegt nun neun Punkte „überm Strich“.

Von fh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Bundestagsparteien haben sich für eine Verlängerung der Wahlperiode von vier auf fünf Jahre ausgesprochen. Eine gute Idee?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.