Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Großer Hallen-Kick in Wahlstedt

Wahlstedt Großer Hallen-Kick in Wahlstedt

Auch beim SV Sülfeld rollt der Ball um den Armin-Jüdes-Gedächtnis-Pokal.

Wahlstedt. Nun schon zum 25. Mal lädt der Raiba-Leezen-Cup des SV Wahlstedt die Fußballfans im Kreis Segeberg zum Hallen-Spektakel ein. Von heute an bis zum Sonntag rollt der Ball auf dem Parkett.

Auch bei diesem mittlerweile traditionellen Turnier stehen wieder die beiden rivalisierenden SH-Ligisten TuS Hartenholm und SV Todesfelde im Blickpunkt. 2016 gewann der SVT das Endspiel mit 3:1 gegen Hartenholm. Nun heißt es Gong zur nächsten Runde. In der wollen aber auch ambitionierte Teams wie SV Schackendorf, Todesfelde II, SV Henstedt-Ulzburg, Kaltenkirchener TS (alle Verbandsliga) oder die Gastgeber vom SVW und der starke Kreisligist SG Rönnau/Segeberg ordentlich punkten.

Nach dem Vorturnier um den Karl-Heinz-Danowski-Wanderpokal heute ab 19 Uhr (Der Sieger mischt im Hauptfeld mit) geht’s morgen (ab 10 Uhr) und am Sonntag (ab 10 Uhr) in vier Vorrunden- Gruppen mit jeweils sechs Mannschaften um den Einzug in die beiden Zwischenrunden-Staffeln (ab 13.45 Uhr) am Sonntag. Anschließend werden die Halbfinals (16.45 Uhr) sowie die beiden Endspiele (17.20 und 17.45 Uhr) angepfiffen.

Die Hartenholmer, die bereits am 11. Februar schon wieder in der SH-Liga beim TSV Schilksee ran müssen, wollen das Verletzungsrisiko so gering wie möglich halten. Trainer Sönke Pries hat deshalb Klaus Koch, Coach der Reserve, gebeten, das Team in Wahlstedt zu betreuen und einen Kader aus dessen A-Klassen-Kader zusammenzustellen. „Wir müssen aber keine Angst haben“, sagt Koch: „Wir wollen uns für die Endrunde qualifizieren.“ Er ergänzt: „Wenn ich schon am Sonnabend um zehn Uhr auf der Matte stehen muss, will ich mit meiner Mannschaft auch etwas reißen.“

Beim SV Todesfelde erklärt Trainer Sascha Sievers: „Unser Hallengesicht ist in diesem Jahr ein anderes als früher. Wir setzen mehr auf eine Youngster-Truppe.“ Damit erinnert der 40-Jährige an die Erfahrungen aus der Vergangenheit, als es in der Halle immer wieder zu bösen Verletzungen kam. Sievers ergänzt: „Wir sind zwar Titelverteidiger, aber nicht der Favorit. Allerdings wird es nicht an Ehrgeiz fehlen.“

Morgen steigt indes ab 21 Uhr eine Players-Night im Forum der Sporthalle. Anlässlich des 25-jährigen Turnierjubiläums stellt der SV Wahlstedt 50 Liter Freibier. Dazu gibt es eine Tombola.

33. Armin-Jüdes-Gedächtnis-Pokal. Auch beim SV Sülfeld rollt der Ball. Ein heute Abend (18.30 Uhr) vorgeschaltetes Altherrenturnier eröffnet den Reigen der Spiele. Morgen (11 Uhr) und am Sonntag (10 Uhr) werden dann zunächst die Gruppenpartien (vier Staffeln) ausgetragen. „Dabei kommt ein Großteil der Teams aus der Umgebung. Somit gibt es viele kleine und große Derbys“, begründet Turnierorganisator Niko Werner. Begrüßt werden aber auch starke Gäste aus Hamburg (Bramfelder SV, Ilinden 1903) sowie Mecklenburg-Vorpommern (Titelverteidiger FSV 90 Altentreptow) und die lokale Migranten- Mannschaft Sülfeld United.

Um das spielerische Element zu steigern, verzichtet man sowohl auf eine Hintertorbande als auch auf Fünf-Meter-Tore. Auch in Sülfeld geht’s nach der Vorrunde in zwei Gruppen weiter. Dafür sind die jeweils zwei Erstplatzierten der vier Start-Staffeln qualifiziert. Danach ermitteln die Halbfinalisten die Finalpaarung. Werner verspricht „ein tolles Wochenende mit viel Fußball, Spaß und Möglichkeiten zum persönlichen Austausch“.jz/fh/mare

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Jetzt geht es los - Aber wann ist der perfekte Zeitpunkt zum Weihnachtsbaumkauf?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.