Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Gruber-Festival auf Fehmarn

Fehmarn Gruber-Festival auf Fehmarn

Drei Siege in vier Rennen: Garmischer Florian Gruber dominiert Weltcup-Auftakt der Kitesurfer am Südstrand – Mario Rodwald fiebert Comeback am Mittwoch entgegen.

Voriger Artikel
82 Kitesurfer beim World Cup auf Fehmarn
Nächster Artikel
FC Schönberg sorgt für die nächste Überraschung

Foilkiter der Extraklasse vor Fehmarn: Der Bayer Florian Gruber (22) flitzt buchstäblich „beflügelt“ über die Ostsee.

Quelle: Jörn Pollex/hochzwei

Fehmarn. Bärenstarker Auftakt von Florian Gruber beim Pringles Kitesurf World Cup auf Fehmarn. Der Garmischer ließ seinen Konkurrenten gestern beim offiziellen Wettkampfstart keine Chance und gewann gleich drei von vier Rennen in der Disziplin Foil.

LN-Bild

Drei Siege in vier Rennen: Garmischer Florian Gruber dominiert Weltcup-Auftakt der Kitesurfer am Südstrand – Mario Rodwald fiebert Comeback am Mittwoch entgegen.

Zur Bildergalerie

„Leider hat mich im zweiten Lauf treibendes Seegras ein wenig ausgebremst, sonst wäre mehr als ein dritter Rang drin gewesen. Dennoch war das ein optimaler Start für mich hier beim größten Kitesurf-Event der Welt. Meine Führung will ich bis zum Schluss verteidigen und am Ende wie im vergangenen Jahr ganz oben auf dem Treppchen stehen“, versprach der 22-jährige Bayer, der in Deutschland 2015 seinen ersten WM-Titel im Slalom feiern konnte.

Gestern genossen Fahrer, Fans und Besucher zunächst das herrliche Spätsommerwetter am Südstrand, ehe der Wind auffrischte. 82 Fahrer aus 18 Ländern sind beim Pringles Kitesurf World Cup am Start, der als Teil der 2016 Clean Ocean Project Championship Tour von der World Kiteboarding League organisiert wird. Diese wiederum wurde von Kiteboarding Riders United (KRU) ins Leben gerufen. Der Startschuss der Tour fiel in Cabarete (Dominikanische Republik), wo sich Bruna Kayjia und Luis Alberto Cruz durchsetzen konnten. Nach dem Stopp auf Fehmarn bis zum kommenden Sonntag geht’s für die Profis noch im September nach Ägypten. Das Finale steigt dann im Dezember in Neukaledonien im Südpazifik.

Heute ab 10 Uhr – so Petrus mitspielt – werden die Foil-Wettfahrten auf Fehmarn fortgesetzt. Bei bis zu fünf Windstärken könnten auch die Quali-Runden in der Königsdisziplin Freestyle gestartet werden.

Ältester Kiter ist der Rendsburger Roy Rodwald mit 57 Jahren, Jonas Ouahmid aus Kempten als Jüngster zählt gerade einmal 14 Lenze. Ersterer ist nicht nur bekannt in der Kiteszene, da er der Vater von Mario Rodwald ist, sondern gilt als Deutscher Meister von 2011 in der Disziplin Race auch als Pionier des Foilkitens. Rodwald junior indes freut sich mit seinem Vater und der großen Fangemeinde schon auf den Mittwoch: Dann will der 25-Jährige nämlich sein mit reichlich Spannung erwartetes World-Cup-Comeback auf der Ostseeinsel geben.

Der mehrfache Europameister und deutsche Titelträger im Freestyle war vor zwei Jahren beim World Cup in St. Peter-Ording schwer gestürzt und hatte sich dabei Bänderrisse und Knochenabsplitterungen im Knie zugezogen. Die Verletzung war so schwer, dass sogar das Karriereende drohte.

Doch Mario Rodwald kämpfte sich wieder zurück und ist nun fit für Fehmarn – zumindest halbwegs. „In meiner Paradedisziplin Freestyle stehe ich schon viele Tricks, doch für einen Wettkampf wie hier, an dem die Besten der Welt teilnehmen, reicht’s noch nicht ganz“, räumt der 25-Jährige ein. „Deshalb trete ich im Slalom an und freue mich unheimlich, hier in Deutschland bei meinem Heimspiel wieder World-Cup-Luft zu schnuppern.“

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Jetzt geht es los - Aber wann ist der perfekte Zeitpunkt zum Weihnachtsbaumkauf?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.