Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 10 ° stark bewölkt

Navigation:
HSG Ostsee auf harten Kampf eingestellt

Grömitz HSG Ostsee auf harten Kampf eingestellt

„Holstein“-Männer wollen Tuchfühlung zur Spitze halten – „Schweizer“ Frauen können befreit aufspielen.

Voriger Artikel
Über Neumünster nach Tokio
Nächster Artikel
Tremsbüttel zum Stürmen verdammt

Ostsee-Matchwinner: Mit seinen Paraden ebnete Markus Noel den HSG-Männern im Hinspiel beim MTV Herzhorn den Weg zum 29:24. GARVE/54°

Quelle: FOTO:

Grömitz. Handball-Oberliga, Männer

HSG Ostsee N/G – MTV Herzhorn (Sa., 18.15 Uhr). Im vorletzten Heimspiel der Saison erwarten die Ostholsteiner eine sehr kampfstarke Mannschaft. Zwar gehört der Angriff der Gäste zu den eher schwächeren der Liga, doch aus einer starken Einheit heraus verfügen sie über eine bärenstarke Abwehr. „Wir werden uns wieder jedes Tor hart erkämpfen müssen“, sagt Trainer Thomas Knorr rückblickend auf den 29:24-Hinspielsieg. Als Generalprobe vor dem schweren Auswärtsspiel nach der Osterpause beim THW Kiel II ist Herzhorn genau der richtige Gegner. Bis auf Kjell Landsberg (Fußverletzung) läuft Ostsee in bester Formation in der Grömitzer Ostholsteinhalle auf.

Landesliga Süd, Männer

Kieler MTV – HSG Wagrien (Sa., 18 Uhr). Drei Punkte Vorsprung auf einen Abstiegsplatz sollten den Ostholsteinern die nötige Ruhe vor dem Spiel in der Kieler Tallinhalle geben.

Den 30:27-Heimerfolg hat ^Wagrien-Trainer Dominik Hollich nicht miterlebt, damals weilte er in Südafrika. Jetzt hat er jedoch genau die Mannschaft dabei, die den ersten Vergleich gewann, dazu kommt noch Julian Mademann, der damals ebenfalls fehlte. „Es muss alles passen, denn auswärts haben wir unsere Leistungen in dieser Saison noch nicht abrufen können“, verweist Hollich auf bislang nur zwei Unentschieden in fremden Hallen.

Wellingdorfer TV – HSG Holsteinische Schweiz (Sa., 19 Uhr). „Ausrutscher verboten“, heißt es bei der HSG, die so lange wie möglich Anschluss ans Spitzentrio halten will. Da sind Niederlagen nicht erlaubt. Wellingdorf gehörte für Trainer Stefan Risch vor dem Saisonstart zu den Favoriten im Kampf um die Meisterschaft. Vor den letzten vier Spieltagen rangieren sie jedoch lediglich im Mittelfeld und haben keine Chance mehr ganz oben einzugreifen. „Für den Hinspielsieg war eine starke Abwehrleistung ausschlaggebend. Die werden wir auch jetzt brauchen“, rechnet Risch damit, dass Rückraumspieler Fynn Sager wieder mitwirken kann. Damit hätte er die Qual der Wahl und müsste den einen oder anderen Spieler auf der Tribüne platzieren.

Landesliga Süd, Frauen

SG Wift Neumünster – HSG Holsteinische Schweiz (So., 17 Uhr). Das Abstiegsgespenst haben die Ostholsteinerinnen weit verdrängt, sie können nun unbeschwert beim Tabellenzweiten antreten.

Nach der Niederlage in Kisdorf droht den Neumünsteranerinnen, dass sie noch von Sülfeld überholt werden. Aus dem Grund werden sie alles daransetzen, keinen weiteren Ausrutscher zuzulassen. Für HSG-Trainer Holger Edler heißt es: „Neumünster muss gewinnen, wir können also gut aussehen.“ Seit der 21:38-Hinspielniederlage hat sich die HSG gefangen und ist immer für eine Überraschung gut.

rl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Am Sonntag, 5. November, sind Bürgermeister-Wahlen in Lübeck. Gehen Sie hin und geben Ihre Stimme ab?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.