Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Sprühregen

Navigation:
HSG Ostsee mit vielen Fragezeichen

Grömitz HSG Ostsee mit vielen Fragezeichen

Knorr bangt vor Oberliga-Topspiel um Trio, Engelmann und Litzenroth fallen aus.

Voriger Artikel
TSG-Damen wollen im dritten Spiel erstmals punkten
Nächster Artikel
Qualifikation zur 2. Liga: LSV vor Herkulesaufgabe

Sein Einsatz ist noch fraglich: Ex-Profi Kjell Landsberg.

Quelle: König

Grömitz. Handball-Oberliga, Männer

HSG Ostsee N/G – SG WIFT Neumünster (Sa., 18.15 Uhr). Keine idealen Voraussetzungen für Ostsee vor diesem so wichtigen Leistungstest gegen den Vizemeister.

Kreisläufer Jonas Engelmann befindet sich im Urlaub in Südafrika, Jan-Ove Litzenroth wird nach seiner Verletzung aus dem Hamburg-Spiel ebenfalls fehlen, Kim Reiter ist angeschlagen und hinter dem Einsatz von Kjell Landsberg und Thilo Lange stehen noch große Fragezeichen. „Wir haben uns vor diesem Spitzenspiel eine andere Konstellation gewünscht, nun müssen wir das Beste daraus machen“, ist Trainer Thomas Knorr im taktischen Bereich gefordert. „Die Pokalniederlage gegen WIFT liegt noch schwer im Magen“, erhofft sich Teammanager Roland Dieckmann in Grömitz eine erfolgreiche Revanche.

Landesliga, Männer

Wellingdorfer TV – HSG Wagrien (Sa., 17 Uhr). Für Wagriens Trainer Dominik Hollich zählte Wellingdorf schon vor Saisonbeginn zu den Favoriten um den Meistertitel. In der Vorbereitung trafen beide Teams bereits aufeinander und Hollich erinnert sich an eine sehr kampf- und spielfreudige Mannschaft. „Unsere Chancen sind eher gering, doch mit dem Mut des Außenseiters werden wir die Aufgabe annehmen.“ Nicht dabei ist Julian Mademann (Urlaub in der Türkei), dafür sind Jesse Hanisch und beide Torhüter fit.

Landesliga, Frauen

HSG WaBo – HSG Holsteinische Schweiz (So., 16 Uhr). „Beim Aufsteiger wollen wir unsere ersten Punkte holen“, lautet die klare Aussage von Trainer Holger Edler. Das Lazarett hat sich etwas gelichtet und die Leistungsträger sind fit. Dazu findet sich Neuzugang Anneke Müller immer besser zurecht, was Edler optimistisch macht. In Wankendorf will man natürlich gegen den Tabellenvorletzten gewinnen – und somit ist eine spannende Begegnung programmiert.

rl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Bundestagsparteien haben sich für eine Verlängerung der Wahlperiode von vier auf fünf Jahre ausgesprochen. Eine gute Idee?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.