Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
HSV-Coach Gisdol froh über Rückendeckung

Hamburg HSV-Coach Gisdol froh über Rückendeckung

Markus Gisdol ist froh darüber, dass er auch nach acht Punktspielen ohne Sieg die Rückendeckung der Verantwortlichen des Hamburger SV genießt.

Hamburgs Trainer Markus Gisdol gestikuliert am Spielfeldrand.

Quelle: Christian Charisius/archiv

Hamburg. Markus Gisdol ist froh darüber, dass er auch nach acht Punktspielen ohne Sieg die Rückendeckung der Verantwortlichen des Hamburger SV genießt. „Als Trainer stehst Du natürlich in der Verantwortung und ich will mich auch nicht wegducken. Aber wir haben ein enges Vertrauensverhältnis, das ist wie in der vorigen Saison die Basis, um da unten rauszukommen“, sagte der HSV-Coach am Tag nach dem 1:2 bei Hertha BSC. Zuvor hatte er die Profis am Sonntag um 7.30 Uhr empfangen, eine Ansprache gehalten und sie zum Auslaufen geschickt. Anschließend standen Besuche bei diversen HSV-Fanclubs an.

In der Fußball-Bundesliga haben die Hanseaten seit den Siegen zum Auftakt gegen den FC Augsburg (1:0) und beim 1. FC Köln (3:1) aus den acht Partien lediglich einen Zähler geholt. Da die HSV-Akteure wie auch in Berlin wiederholt durch eigenen Fehler Punkte verschenkten, verschärfte Gisdol nun den Ton. „Fakt ist, wir können das nicht Woche für Woche so weiterlaufen lassen“, sagte der auch am Sonntag noch verstimmte HSV-Coach. „Ich glaube nicht, dass irgendein Spieler gut geschlafen hat. Ich sowieso nicht“, betonte Gisdol.

Für das wichtige Heimspiel am Samstag gegen den VfB Stuttgart stellte er Veränderungen in der Aufstellung in Aussicht. Vor allem die in Berlin eingewechselten Youngster Tatsuya Ito (20) und Jann-Fiete Arp (17), dem gleich das Anschlusstor gelang, könnten ins Team kommen.

Clubchef Heribert Bruchhagen und Sportdirektor Jens Todt hatten zuletzt wiederholt betont, dass sie mit, aber nicht über Gisdol reden. Einen Bericht des Magazins „Sportbild“, wonach der HSV-Coach nach Niederlagen in Berlin und gegen Stuttgart zur Disposition stehe, dementierte Bruchhagen kürzlich: „Diese Spekulation ist falsch.“

dpa/lno

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Daniel Günther ist offen für einen zusätzlichen Feiertag - welcher Tag sollte es werden?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.