Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Schneeregen

Navigation:
Hamburger Friesen-Crew: Mit „Smaug“ zu Drachen-Gold

Niendorf Hamburger Friesen-Crew: Mit „Smaug“ zu Drachen-Gold

IDM vor Niendorf: Entscheidung auf letztem Vorwindkurs.

Voriger Artikel
Alles „Chico“ – für Gundel und den ORV
Nächster Artikel
Florian Dolecki und Celina Kühne siegreich beim Finale

Hängten sich vor Niendorf voll rein: Dr. Nicola Friesen, Oliver Mose und Michael Lipp vom Norddeutschen Regattaverein.

Quelle: HHH

Niendorf. Was für ein Finale um die Internationale Deutsche Meisterschaft der Drachenbootklasse: Nord oder Süd, Hamburg oder Bayern? Es wurde ein dramatisches, ein spannendes Schluss-Rennen, in dem die Hamburger Überraschungserste Dr. Nicola Friesen mit Oliver Mose und Michael Lipp ihren Vorsprung im „Doc-Duell“ gegenüber Dr. Ingo Ehrlicher am Ende verteidigte.

Doch die Crew der „Smaug“ zitterte bis ins Ziel. Denn nach verpatztem Start musste das Friesen-Boot aufgrund einer Regelverletzung einen Strafkringel drehen, kam im Feld der 43 Boote aus drei Nationen als eines der letzten Schiffe von der Startlinie. Die Ehrlicher-Crew der „Dottore Amore“ war da schon auf Goldkurs, erreichte nach exzellentem Start das Luv-Fass als Drittplatzierte. Das hätte zum Sieg gereicht. Der Bayern-Express ging gar als Zweiter durchs Gate, verlor auf der Kreuz aber vier Plätze und konnte sich nicht mehr nach vorn arbeiten. Rang neun am Ende. Das reichte für Friesen & Co., die als 13. ins Ziel kamen (der Streicher) und so mit 30,3 Punkten ohne den Gewinn einer einzigen Tageswettfahrt feierten. Für Nicola Friesen, die mit zehn das Segel-Abc erlernte, nach 420er, 470er und Laser bereits mit 16 Lenzen auf den Drachen umstieg, und vor zwei Jahren nach einer längeren Pause ins nun eigene Boot zurückkehrte, ist es die erste Drachen-Meisterschaft. Silber ging an Dr. Ingo Ehrlicher (36) vom Starnberger See vor Michael Zankel (Hamburg/40).

„Wir hatten noch einmal eine Klasse-Wettfahrt und Spannung bis zum Schluss. Das war dank der guten Arbeit des Niendorfer Yacht-Club eine bestbesuchten Meisterschaften“, lobte Wettfahrtleiter Hans-Herbert Hoffmann.

jek

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Jetzt geht es los - Aber wann ist der perfekte Zeitpunkt zum Weihnachtsbaumkauf?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.