Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Handball: Klare Dominanz zum Saisonauftakt

Todesfelde Handball: Klare Dominanz zum Saisonauftakt

SH-Liga, Frauen

Slesvig IF — SG Todesfelde/Leezen 25:35 (13:14). Saisonauftakt nach Maß: „Wir haben noch nicht alles richtig gemacht, doch es waren schon viele gute Sachen dabei“, ...

Todesfelde. SH-Liga, Frauen

Slesvig IF — SG Todesfelde/Leezen 25:35 (13:14). Saisonauftakt nach Maß: „Wir haben noch nicht alles richtig gemacht, doch es waren schon viele gute Sachen dabei“, lobte SG-Trainerin Gabi Nemeth.

Nach der schnellen 6:2-Führung (10.) gab es im ersten Abschnitt für die Gäste gleich fünf Zeitstrafen, so dass der Rhythmus etwas verloren ging. In der Halbzeitpause warnte die Trainerin vor allem vor den ständigen Übergängen der Schleswigerinnen, die von der SG in der zweiten Hälfte erfolgreich unterbunden wurden. Akzente im Angriff setzte vor allem Franziska Haupt (18). Aber Nemeth betonte:

„Die gesamte Mannschaft war gut drauf.“ Beim 23:16 (42.) war die Partei frühzeitig entschieden. „Wir hätten mehr Tore werfen und noch mehr verhindern können, doch die Mädchen hatten Spaß am Spiel und das war die Hauptsache“, so Nemeth. Die weiteren Treffer erzielten Christina Haupt (7), Carina Schramm (4), Linda Sternberg (3), Hanna Pohlmann, Cathy Weh und Lisa Schilk (je 1).

Landesliga, Frauen

Lübecker TS — HSG Kalkberg 06 13:25 (4:11). Auch die Kalkbergerinnen wurden ihrer Favoritenrolle gerecht. „Für ein Spiel, bei dem man vorher nicht weiß, wie die Klasse einzuschätzen ist, war das in Ordnung“, erklärte HSG-Betreuer Michael Hinz. Die Gäste dominierten von Beginn an die Partie, in der Mirja Sanne (8) und Ana Cakar (7) für den nötigen Druck im Angriffsspiel sorgten. Auch die Hintermannschaft zeigte eine gute Leistung. „Wir haben die Hundertprozentigen nicht alle mitgenommen und es gab noch etwas zu viele unnötige Fehlpässe, aber daran werden wir noch arbeiten“, bilanzierte Hinz, der mit dem ersten Auftreten seines Teams zufrieden war.

Katrin Flehinghaus, Carina Schröder (je 3), Marit Genz (2), Kristin Davids und Svenja Davids (je 1) erzielten die weiteren Treffer für die Kalkbergerinnen.

rl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Sollte die Direktwahl von Bürgermeistern abgeschafft werden?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.