Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 0 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Handball-Landesligisten gehen mit dezimiertem Personal auf Punktejagd

Handball-Landesligisten gehen mit dezimiertem Personal auf Punktejagd

Bad Oldesloe. Die Personalsorgen bei Stormarns drei Handball-Landesligisten reißen nicht ab. Wieder gibt es neue Ausfälle, die kaum ersetzt werden können.

Bad Oldesloe. Die Personalsorgen bei Stormarns drei Handball-Landesligisten reißen nicht ab. Wieder gibt es neue Ausfälle, die kaum ersetzt werden können.

Die Männer des SC Union Oldesloe hatten im Hinspiel gegen die SG Boostedt/Großenaspe klar gewonnen, den damaligen Spitzenreiter durch einen 32:21-Sieg vom Thron gestürzt. Bei einem erneuten Erfolg morgen (18.30 Uhr) würde sich das wiederholen. Doch schon in der vergangenen Woche beim 31:36 gegen den SV Wahlstedt trat der SCU mit nur zehn Mann an und hatte große Schwierigkeiten in der Deckung. Zum erneuten Spitzenspiel in Großenaspe reisen die Schützlinge von Matthias „Bützow“ Ebert vermutlich nur mit neun Akteuren an, darunter zwei Torhüter. Bereits gegen Wahlstedt war Andreas Wätzig (Wadenzerrung) kaum einsatzfähig, hat nun nicht trainiert und wird wohl fehlen.

Mit einem klaren 34:23-Sieg ging die SG Glinde/Reinbek aus dem ersten Duell mit dem MTV Lübeck hervor. Doch im Oktober waren die Schützlinge von Joachim Restorff noch nicht so stark von Verletzungen gebeutelt wie bei der Neuauflage morgen (19.30 Uhr), wenn mit Jannik Mattern (Kreuzbandriss), Till Rönnau (Schulter) Sascha Podratz (Ellenbogen) und Alexander Reher (Knie) weiterhin vier Stammspieler fehlen werden.

Bei den Frauen der GHG Hahnheide dreht sich das Personal-Karussell immerhin: Gegen TuS Lübeck 93 wird am Sonntag (16 Uhr, Sportzentrum Trittau) Sarah Schulz aufgrund einer OP definitiv fehlen, der Einsatz von Mimi Braun ist ebenso fraglich wie von Jaqueline Heins, die sich beim jüngsten 26:24 bei Lübeck 1876 II an der rechten Schulter verletzte. „Dafür werden aber Christin Hack und Torhüterin Tini Müller wieder dabei sein — und ich auch", freut sich Coach Thies Nowacki auf das Heimspiel. Während die GHG auf Rang 4 noch „auf Kurs“ ist, gehören die Gäste — in der vergangenen Saison Vizemeister, in diesem Jahr noch sieglos — auf dem neunten Platz derzeit nicht zur Landesliga-Staffel der nächsten Saison, die dann nur sechs Teams umfassen wird.

EP

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

  • Reisetipps
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.