Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Hanse-Traum von der Regionalliga ist geplatzt

Hanse-Traum von der Regionalliga ist geplatzt

B-Junioren des JFV beenden Saison nach 0:1 beim SV Eichede als Vizemeister – Grönaus U19 punktet zu zehnt.

SH-Liga, B-Junioren: SV Eichede – JFV Hanse Lübeck 1:0 (1:0). Vor knapp 400 Zuschauern, darunter 100 Hanseaten, zerplatzte der Regionalliga-Traum der JFV-Elf am Dienstagabend in Hoisdorf nach 27 Minuten, als Johannes Tonnesen das „Golden Goal“ für Eichedes U17 erzielte und so den Titelgewinn nebst Aufstieg perfekt machte. Das Gipfeltreffen zum Saisonausklang war kurzfristig neuangesetzt worden, nachdem das reguläre Duell am Samstag beim Stand von 1:0 für Lübeck nach 16 Minuten wegen eines allzu heftigen Gewitters abgebrochen wurde.

In der Neuauflage hatten die Hanse-Jungs von Trainer Michael Kreutzfeldt zwar bereits vor dem 0:1 durch Til Weidemann und auch in der zweiten Halbzeit nach gut einer Stunde durch Luca Kreutzfeldt und Kerem Musaoglu zumindest drei Hochkaräter auf dem Fuß, ließen sie aber allesamt ungenutzt. So räumte der Coach hinterher ein: „Wir haben die erste Hälfte leider verschlafen und nicht unverdient verloren. Aber trotz der spontanen Trauer nach dem Abpfiff sind wir doch stolz auf die Vizemeisterschaft. Denn eigentlich wollten wir ja nur um die Plätze fünf bis sieben kicken.“ Mit einem Augenzwinkern fügte der 46-Jährige jedoch hinzu: „Den Regionalliga-Aufstieg hätten wir als Bonus natürlich trotzdem ganz gern mitgenommen . . .“

A-Junioren: Flensburg 08 – SG Siems/Strand 7:0 (5:0). Die drittplatzierte SG hatte an der Förde nichts zu bestellen, da die zweitplatzierten Gastgeber noch mit dem Titelgewinn spekulierten und Vollgas gaben. Jungjohann (19.), Fakhoury (29., 67., 74.), Hein (31., 39.) und Davidsen (40.) trafen auch aus allen Lagen. Aber Risum-Lindholm holte sich mit einem 7:1 bei der SG Trave 06 dennoch die Meisterschaft.

SG Team NorBü – Eintracht Groß Grönau 1:1 (0:1). Nur zu zehnt angetreten, lag die Eintracht durch Marcel Liebenau (38.) in Nortorf sogar lange vorn, ehe die SG viermal wechseln konnte und durch Gerst (86.) noch ausglich. So beendet Grönau die Saison als Drittletzter.

oel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Jetzt geht es los - Aber wann ist der perfekte Zeitpunkt zum Weihnachtsbaumkauf?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.