Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Regen

Navigation:
Hartenholms Fußballer gehen ab Montag in die Vollen

Hartenholm Hartenholms Fußballer gehen ab Montag in die Vollen

Neu-Trainer Sönke Pries nennt Oberliga-Qualifikation als Saisonziel – Stürmer und Physio gesucht.

Hartenholm. Die SH-Liga-Fußballer des SV Todesfelde sind seit gestern wieder am Ball, Kreiskonkurrent TuS Hartenholm steigt am Montag in die Saisonvorbereitung ein.

Den Klassenerhalt tüteten die Segeberger recht spät ein, waren vom Regionalliga-Aufstieg des SV Eichede abhängig. Immerhin, es gibt auch in der Spielzeit 2016/17 5. Liga in Hartenholm zu sehen. Allerdings befindet sich die Mannschaft nach dem Abgang wichtiger Stützen im Umbruch. Die wichtigste Personalie stellt der neue Trainer dar. Sönke Pries übernimmt für Jörg Schwarzer. Der Ex-Bordesholmer bringt mit Torsten Stürvold einen Co- und mit Oliver Hellerberg einen Torwarttrainer mit.

Neben Schwarzer haben auch Ligaobmann Heinrich-Wilhelm Genz und sein Sohn, Kapitän Martin Genz (beide zum VfR Neumünster), den Klub verlassen. Zudem verabschiedeten sich sehr wichtige Spieler wie Kjell Brumshagen (TuRa Harksheide) und Christian Jaacks (SV Todesfelde). Neben externen Zugängen wie Florian Wurst (FC Dornbreite), Arne Steffens (TuS Garbek), Andreas Meyer, Jarred Neubert (beide WSV Tangstedt) und Jan Juhr (Kaltenkirchener TS) rücken mit Max Zastrow, Timo Reinbold und Finn Ilse drei Eigengewächse in den SH-Liga-Kader auf. Der ist mit 28 Spielern nominell breit aufgestellt. Allerdings stehen mit Steffens und Jannik Holz gleich zwei Stürmer erst ab der Winterpause wieder zur Verfügung. Deshalb sucht man noch einen Angreifer – und einen Physiotherapeuten zur Komplettierung des Trainerstabs. „Insgesamt sind wir aber mit dem Kader zufrieden. Wir werden ihn nach der Vorbereitung aber sicher noch reduzieren“, kündigt Pries an.

Seit dem 13. Juni befindet sich die Mannschaft in einer Art „Vorbereitung light“. Vor allem absolvierten die Spieler regenerative Läufe, bevor es am Montag richtig zur Sache geht. Pries setzt dabei viel auf Testspiele. „Die sind mir sehr wichtig, weil ich das im Training einstudierte proben möchte und die Mannschaft auf diese Weise am besten kennenlernen kann“, erläutert er. Insgesamt sind sechs Partien und Turniere (Gegner unter anderem Barmbek-Uhlenhorst, Todesfelde, VfR Neumünster, Victoria Hamburg) angesetzt. Dann wird’s erstmals am 24. Juli im Kreispokal ernst. Der SH-Liga- Start ist am 30./31. Juli.

„Wir wollen uns für die neue Oberliga qualifizieren“, nennt Pries als Saisonziel quasi erneut den Klassenerhalt. Wegen der Umstrukturierungen muss TuS aber mindestens Rang zwölf erreichen.

„Wir wissen, dass dies mit unseren geringen Mitteln fast utopisch ist. Aber so eine Saison kann ja auch mal ganz komisch verlaufen und wir finden uns plötzlich im gesicherten Mittelfeld wieder“, ergänzt Pries. Entscheidend sei die Physis, „weil wir stets mehr laufen müssen als der Gegner“. Dann werde man sehen, „für was es gereicht hat“.

fh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Sollte die Direktwahl von Bürgermeistern abgeschafft werden?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.