Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Haufe: Fitness und Instinkt sind entscheidend

Schönberg Haufe: Fitness und Instinkt sind entscheidend

Er ist Mister Zuverlässig, hat als einziger der vier Stürmer beim Aufsteiger FC Schönberg 95 das Tor getroffen. Und das gleich zehn Mal in 17 Spielen.

Schönberg. Er ist Mister Zuverlässig, hat als einziger der vier Stürmer beim Aufsteiger FC Schönberg 95 das Tor getroffen. Und das gleich zehn Mal in 17 Spielen. „Ich bin mit der Saison bislang sehr zufrieden“, sagt der 26-Jährige. Haufe ist ohne Frage in der Form seines Lebens. Der Mittelstürmer hat zwar schon für den FC Hansa Rostock II in der Regionalliga gespielt, war dort aber kein Stammspieler. In Schönberg gibt ihm Trainer Axel Rietentiet das Vertrauen, das er braucht. „Henry ist im Moment nicht ersatzbar“, lobt Rietentiet seinen Stürmer. Dabei lief längst nicht alles glatt für Haufe. Zu Beginn der Saison hatte er zwei Kilogramm zu viel auf den Rippen. Nach seiner langen Schambeinentzündung war Haufe in den ersten Partien auch noch nicht bei hundert Prozent. Es dauerte bis zum vierten Spieltag, bis der 1,83 Meter große Mittelstürmer über ein Tor gegen den BFC Dynamo jubeln durfte. „Ich weiß nach der Hinrunde, dass ich in der Regionalliga auf jeden Fall mithalten hat. Denn es war kein Zufall, dass ich so viele Tore geschossen habe“, gibt sich Haufe selbstbewusst. Vor allem in den letzten Spielen, als er 100 Prozent fit war, traf er regelmäßig: acht Tore in zehn Spielen. Für Haufe ist klar: „Nicht die Liga ist entscheidend, sondern die Fitness und der Instinkt.“ Haufes Vertrag beim FC Schönberg 95 läuft Ende Juni 2016 aus.

Anfragen von anderen Vereinen hat er noch nicht. „Ich gehe aber davon aus, dass der eine oder andere Verein sich noch meldet.“ Wenn alles stimmt, könnte sich Schönbergs Angreifer sogar einen Wechsel vorstellen. „Warum nicht. Ich bin offen für alles.“ Allerdings, schränkt Haufe gleich ein, „muss das Gesamtpaket passen.“ Fakt ist, so viele Vereine in der 4. Liga kommen für Haufe nicht in Frage.

Denn er will seine Heimat Rostock nicht verlassen. „Wegen meiner Freundin Paula.“ Das erhöht die Chancen für den FC Schönberg 95, bei dem sich Haufe „sehr wohl“ fühlt. Haufe weiß aber auch „mit Mitte 20 muss ich mir so langsam überlegen, wie es für mich beruflich weiter geht.“ Deshalb will er demnächst andere Prioritäten setzen. Schönbergs Mr. Zuverlässig ist gerade dabei, sich seiner zweiten Karriere zu widmen. „Ich will mich bei der Polizei bewerben.“

so

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Machen Ihnen Terror-Anschläge, wie der jüngste in Barcelona, Reiseangst?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.