Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Hochklassige Spiele beim Elbe-Cup

Lauenburg Hochklassige Spiele beim Elbe-Cup

Drittligist HG OKT gewinnt Frauen-Turnier der Lauenburger SV - am Wochenende sind nun die Männer dran.

Lauenburg. Zwei Wochenenden ganz im Zeichen des Handballs bei der Lauenburger SV. In den Sporthallen veranstaltete die LSV ihren Elbe-Cup 2016 für Frauen-Teams und konnte dabei namhafte Mannschaften begrüßen, am kommenden Sonnabend findet nun das Männer-Turnier statt.

Bei den Handballerinnen sicherte sich das Drittligateam der HG OKT (Owschlag/Kropp-Tetenhusen) den Turniersieg. Im Finale setzten sich die Frauen aus dem Kreis-Rendsburg-Eckernförde „überraschend“

gegen den Ligakonkurrenten SV Henstedt-Ulzburg mit 16:14 durch. Schließlich hatten sie die vergangene Saison auf Tabellenplatz 5 beendet und damit drei Ränge hinter „HU“.

Nach zwei Tagen mit hochklassigem Frauenhandball in Lauenburgs Hasenberghallen fasste Elbdiven-Teammanager Arne Bahde sehr zufrieden zusammen: „Wir hatten einen verdienten Turniersieger, einen perfekten Ablauf, sehr zufriedene Gastmannschaften und vor allem keine schweren Verletzungen.“ Dass die Tribünen nur spärlich besetzt waren, war mit den „subtropischen Temperaturen“ zu erklären, mit denen auch die Spielerinnen zu kämpfen hatten. Bei der Siegerehrung hob Bürgermeister Andreas Thiede hervor: „Was die Spielerinnen hier geleistet haben verdient allerhöchsten Respekt, ich habe schon beim Zuschauen geschwitzt“, stellte er fest und ergänzte: „Und sie betreiben hier Leistungssport.“ Die Gastgeberinnen belegten in der Vorrunde Platz 3 und im kleinen Finale gab es einen 23:8-Erfolg gegen Eilbek Hamburg. Im Spiel um Platz 5 gelang dann gegen die HSG Heidmark ein 23:14-Erfolg, Trainer Carsten Mahnecke konnte mehr als zufrieden sein mit dem Auftritt seiner Mannschaft, die nun in zwei Wochen in die neue SH-Liga-Saison startet. Am 17. September (17 Uhr) sind die Frauen des THW Kiel, Absteiger aus der Oberliga, beim SH-Liga-Dritten der Vorsaison im Sportzentrum zu Gast.

Platzierungen Elbe Cup 2016

 1.   HG Owschlag-Kropp-Tetenhusen

 2.   SV Henstedt Ulzburg

 3.   HASPO Bayreuth

 4.   ATSV Stockelsdorf

 5.   Lauenburger SV

 6.   HSG Heidmark

 7.   VfV Spandau

 8.   TH Eilbek

Am kommenden Sonnabend findet nun das Männer-Turnier um den Salzstraßen-Cup in Lauenburg statt. Um 9.30 Uhr bestreiten die Gastgeber das Auftaktspiel gegen die HSG Tills Löwen, zudem sind die SG Hamburg-Barmbek und der ATSV Stockelsdorf Gruppengegner. MTV Lübeck, SG Alstertal-Langenhorn, AMTV Hamburg und SG Hamburg-Nord treten in Gruppe B an.

rl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Am Sonntag, 5. November, sind Bürgermeister-Wahlen in Lübeck. Gehen Sie hin und geben Ihre Stimme ab?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.