Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
JFV-Teams holen Kreispokale

JFV-Teams holen Kreispokale

A- und B-Junioren triumphieren in Lensahn – Sieg für Neustadts U15-Kicker.

A-Junioren

JFV Eutin/Malente – TSV Pansdorf 2:1. Der SH-Ligist lieferte sich mit dem Verbandsligisten ein hitziges Duell im Lensahner Jahnstadion. In der zehnten Minute musste Schiedsrichter Brandon Leigh Gosselk gegen Etiene Noel Grimm (TSV) und Jesper Goertz (JFV) eine Zeitstrafe verhängen. Dann erzielte Jan Malte Winkels das 1:0 (20.). Nach einer Ecke von Lenn Isenberg erhöhte Justin Peter Toth auf 2:0 (27.). Im zweiten Durchgang sah Grimm die Rote Karte (69.). Max Golovcanski schoss die Kugel an den Innenpfosten des TSV-Tores (71.). In der Nachspielzeit gelang Michael Bierwirth der späte Anschluss. „Wir danken dem TSV Lensahn für die Platzgestellung und Frank Müller und seiner Mannschaft für die Unterstützung bei der Ausrichtung des Jugendendspieltages“, sagte der KFV-Vorsitzende Klaus Bischoff. Sämtliche Kreispokal wurden von Sönke Utke (Oldenburg) gestiftet.

B-Junioren

JFV Eutin/Malente – SG Wagrien 5:1. Der SH-Ligist ging gegen den Kreisligisten bereits in der dritten Minute durch Silas Bünning in Führung. Joscha Bartels erhöhte kurz vor dem Gang in die Kabine auf 2:0 (38.). Nach der Pause parierte SGW-Torhüter Jeremy Greiser einen Foulelfmeter von JFV-Kapitän Moritz Haye glänzend (44.). Auf der anderen Seite schoss Poul-Henrik Behrendt per Foulelfmeter den Ehrentreffer (47.). Mit einem Doppelpack zum 4:1 begrub Bennet Isenberg die Titelhoffnungen der Gastgeber (58., 73.). Den Schlusspunkt setzte Lasse Behrmann (75.).

C-Junioren

TSV Neustadt – SV Göhl 7:2. Nach einer Standardsituation köpfte Iber Osdautaj das 1:0 (16.) für den Verbandsligisten, ehe Kreisligist Göhl zwei gute Chancen vergab.

Danach vereitelte TSV-Keeper Kian Seelaff mit einer tollen Parade eine Riesenchance von Mats Burmeister (28.). Nach dem 2:0 durch Maximilian Jonathan Schwan (30.) und dem 3:0 durch Sven Freitag (34.) verkürzte Burmeister (35. +3). Doch Hendrik Dabelstein (45.) legte wieder vor, ehe Bennet Baaß auf 2:4 verkürzte (46.). Nach einem Foul an Dabelstein erhöhte Freitag per Elfmeter auf 5:2 (51.). Göhl schwächte sich selbst, als Jacob Langhorst die Rote Karte kassierte, nachdem er Schiedsrichter Ricardo Haack nach einer Zeitstrafe applaudierte (53.). Dabelstein köpfte das 6:2 (56.), Osdautaj legte nach (70.).

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Am Sonntag, 5. November, sind Bürgermeister-Wahlen in Lübeck. Gehen Sie hin und geben Ihre Stimme ab?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.