Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Jana Lenz besser als ihr Vorbild Robert Lewandowski

Geesthacht Jana Lenz besser als ihr Vorbild Robert Lewandowski

Die 16-jährige Fußballerin aus Geesthacht sorgt für Furore — fünf Tore in nur acht Minuten.

Geesthacht. Ihre Lieblingsmannschaft ist der FC Bayern, ihr Vorbild Robert Lewandowski — weil er so viele Tore schießt. Aber Jana Lenz hat den Bundesliga-Stürmer jetzt übertroffen. Während Lewandowski im September gegen Wolfsburg für fünf Treffer neun Minuten benötigte, schaffte die 16-Jährige das in nur acht Minuten.

„Tatort“ Hamburg, Pokalspiel der B-Juniorinnen zwischen dem Rahlstedter SC und dem Düneberger SV aus Geesthacht, zwei Mannschaften aus der Kreisklasse. Es stand 8:0 für die Gäste. Trainerin Melanie Sblewski wechselte Abwehrspielerin Jana Lenz ein. „Weil eine Stürmerin raus wollte, musste sie nach vorn“, sagte Sblewski. Lenz war völlig baff — und nutzte ihre Chance zu fünf Toren (68., 70., 71., 75., 76.). Endstand — 13:0 für den Düneberger SV.

„Wenn sie mal ein Tor schießt, muss sie eine Woche lang nicht abwaschen“, hatten Janas Eltern ihrer Tochter mal versprochen. Jetzt wurden es gleich fünf Treffer. Der Schiedsrichter hatte die Wette während des Spiels mitbekommen. „Jetzt brauchen deine Eltern wohl einen Geschirrspüler“, sagte er zu Jana und lachte.

Seit vier Jahren spielt Jana Lenz Fußball, ihr jüngerer Bruder Jakob (13) ist schon seit sieben Jahren am Ball. „Sie ist sehr selbstbewusst, zweikampfstark und schnell“, sagte Sblewski. Ihre Mitspielerinnen haben sie jetzt zur Kapitänin gewählt. „Das hatten wir vor Saisonbeginn verpasst.“

Auch ihr Vater Jan-Peter Lenz lobte seine Tochter: „Sie ist eine Klasse-Verteidigerin, kann das Spiel des Gegners kaputtmachen.“ Aber er sah auch ihre bisherigen Defizite: „Vorn ist sie der Chancentod. Sie würde nicht mal in einen offenen leeren Möbellaster treffen.“ Gegen Rahlstedt durfte der Papa eine „neue Jana“ bestaunen.

„Lewandowski wird überall gefeiert und bekommt Preise, unsere Jana nicht“, sagte Sblewski. „Das ist ungerecht. Aber wir haben uns alle über sie sehr gefreut.“ Düneberg steht im Pokal-Halbfinale, will wieder ins Endspiel, wie in der vergangenen Saison. Damals reichte es nur zum Vize-Titel, jetzt soll der Pott her.

Die 16-Jährige besucht die Berufsfachschule in Geesthacht (11. Jahrgang), will ihr Fachabitur machen und später Bestatterin werden. Den Beruf übte ihr Vater früher aus. Fußball wird sie weiter nebenbei spielen. „Es wäre schön, wenn mir noch einmal fünf Tore gelingen würden“, sagte Jana Lenz und lachte. Sie ist auf den Geschmack gekommen.

PWD

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Am Sonntag, 5. November, sind Bürgermeister-Wahlen in Lübeck. Gehen Sie hin und geben Ihre Stimme ab?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.