Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 17 ° wolkig

Navigation:
Jokschat erkämpft drei Plaketten

Rostock Jokschat erkämpft drei Plaketten

Trip nach Rostock hat sich gelohnt – Bei den Norddeutschen Meisterschaften in der U20 und U16 holen Leichtathletik-Talente aus der LN-Region acht Medaillen.

Rostock. In der Altersklasse U16 sicherten sich Kugelstoßer Mika Jokschat (PSV Eutin) und 300-m-Läuferin Finja Rattunde (MTV Lübeck) die Titel, während die MTV-Girls über 4 × 100 m sowie Kugelstoßerin Jennifer Albert (LG Schönberg WSK) jeweils Silber gewannen.

Die einzigen U20-Medaillen erkämpften sich Lasse Stender (PSV Eutin) im Hochsprung und Melinda Schröder (TSV Zarpen) im 3000-m-Lauf.

Mit drei Plaketten war Mika Jokschat zwar der erfolgreichste Athlet, wird die Nord-Titelkür jedoch mit einem weinenden und einem lachenden Auge in Erinnerung behalten: Beim Speerwurf zog der 15-Jährige sich eine Zerrung zu. „Wir hoffen, dass Mikas Verletzung nicht so schwer ist“, meinte Coach Michael Wormeck, dessen Schützling zuvor mit 16,03 m Gold im Kugelstoßen sowie jeweils Bronze im Stabhochsprung (3,30 m) und Diskuswerfen (46,45 m) geholt hatte. Sein PSV-Kamerad Ingmar Egwuatu verfehlte die Medaillenränge mit dem Stab (3,20/4.), der Kugel (14,22/4.) und dem Diskus (45,07/6.) knapp.

Großes Pech hatte Langstreckler Daniel Garschke (PSV Eutin), der über 3000 m nur hauchdünn die DM-Quali (9:50,00) verpasste und die Ziellinie nach 9:50,29 Min. überquerte. „Der erste Kilometer war etwas zu langsam“, kommentierte er die verpasste DM-Norm. Langsam wieder in Form kommt U20-Hochspringer Lasse Stender, der 1,88 m überquerte und mit Bronze belohnt wurde. Verbessert zeigte sich in der gleichen U16-Disziplin auch Philipp Landgrebe (TSV Neustadt) mit 1,70 m (7.). Alina Köster (Bosauer SV) steigerte sich auf 3,10 m im Stabhochsprung (8.). Mit Bestleistungen setzten sich Ingmar Egwuatu über 300 m (40,07), Julian Hauss (PSV/2:16,40) und Lukas Meier (TSV Heiligenhafen/2:16,60) über 800 m sowie David Schliep (PSV) im Speerwurf (40,28 m) in Szene. Knapp an der 200-m-Bestzeit sprintete sein U20-Kollege Christian Anderson in 23,35 Sekunden vorbei.

Lübecks U16-Mulitalent Finja Rattunde präsentierte sich im Ostseestadion in Topform. Sie begann den 300-m-Lauf zwar etwas zu forsch, denn zwei Meter vor Ultimo versagten ihr die Beine. Aber trotzdem stürzte sie als Siegerin mit einer Spitzenzeit ins Ziel: Mit 40,45 Sekunden hatte sie sich um über eine halbe Sekunde verbessert und entschädigte sich für ihre Hautabschürfungen mit der Goldmedaille.

Im Quartett mit Tomke Terheyden, Venja Nürnberg und Lotta Knoop lief sie über 4 × 100 m in 50,37 Sek. mit einer weiteren Bestzeit zur Vizemeisterschaft.

Stark besetzt war der Weitsprung-Wettkampf in der U16: Unter den 45 Teilnehmerinnen sprangen gleich 26 weiter als fünf Meter. Rattunde kam als Vierte auf 5,56 m, während Winona Hammann (TSV Travemünde) ihre Hausmarke als Sechste auf 5,43 m steigerte. Im Hürdenlauf steigerte sich Hammann auf 12,26 Sek. und landete damit ebenso auf Rang sechs wie der MTV-Dreispringer Linus Spiegler (11,47 m).

Um über eine halbe Minute verbesserte sich U20-Langstrecklerin Melinda Schröder (TSV Zarpen) über 3000 m auf 10:44,53 Min. und lag als Drittplatzierte nur knapp 15 Sekunden über der DM-Norm. Die unterbot Lena Dittler (LG Reinbek/Ohe) im U16-Sprint über 100 m erneut, wurde in 12,62 Sekunden aber „nur“ Vierte.

Mit einer guten Leistung holte sich Jennifer Albert Silber mit der Kugel, die im fünften Versuch bei 12,13 m landete, während sie mit dem Speer (35,03/10.) den Endkampf verfehlte. Weitere Finalplätze gab’s für Lauenburgs U16-Nachwuchs nicht, dennoch stand Pia-Marie Zingelmann über 100 m mit 13,13 Sek. im Zwischenlauf, und Janin Albert (beide LG Schönberg WSK) wurde 10. im Kugelstoßen (10,21).

U20-Langsprinter Marlon Vieth (Ratzeburger SV) verfehlte sein Ziel (1:56,50) über 800 m 1:57,50 Min. als Vierter.

ma

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Sollte das Fliegen von Drohnen am Strand verboten werden?

  • Reisetipps
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.