Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 10 ° stark bewölkt

Navigation:
Jubel über souveränen Auftritt

Kiel Jubel über souveränen Auftritt

2:1 bei Holstein Kiel II: Spitzenreiter Eutin 08 untermauert Ausnahmestellung in der SH-Liga mit verdientem Sieg im Topspiel beim ärgsten Verfolger.

Kiel. . Wer soll die Rosenstädter auf dem Weg zur Meisterschaft angesichts eines komfortablen Vorsprungs von jetzt neun Punkten vor dem neuen Tabellenzweiten Flensburg 08 und den Kieler „Störchen“ noch aufhalten? Da der Titelfavorit zudem ein Spiel weniger ausgetragen hat, droht Langeweile in der fünften Fußball-Liga.

Eutins Trainer „Mecki“ Brunner genoss den jüngsten Erfolg an alter Wirkungsstätte (2004 bis 2007) in vollen Zügen, versuchte den Ball jedoch flach zu halten. „Das ist eine schöne Momentaufnahme. Am Ende wird abgerechnet“, sagte er. „Wir haben aber fraglos eine gute Ausgangsposition und gezeigt, dass wir zurecht ganz oben stehen.“ Selbst von der guten Anfangsphase der Kieler Reserve vor 300 Zuschauern mit Chancen für Rezan Acer (7., Torwart Lennart Weidner klärte zur Ecke) und Nareh Abrahamyan (8.) ließ sich seine Elf in einem gutklassigen Spiel nicht aus dem Konzept bringen. Sie bekam die Partie immer besser in Griff und erspielte sich selbst gute Gelegenheiten durch Danny Cornelius (23., 27.), Kevin Wölk (20.) und Timo Klotz (41.). Umso überraschender kassierte man in dieser Phase den 0:1-Rückstand (43.), der durch einen Abstimmungsfehler von Rico Bork und Klotz auf der linken Seite begünstigt wurde. „Wir waren unsortiert“, so Brunner. Jannik Braun nutzte den Fehler aus und traf mit einem flachen 16-Meter-Schuss trocken ins linke Eck.

„In der Pause habe ich meinen Jungs gesagt, dass wir aggressiv aus der Kabine kommen sollen“, erklärte der Gästetrainer. Kapitän Sönke Meyer & Co. übernahmen wieder die Dominanz und zwangen die Gastgeber zu langen Bällen. Nachdem Bork mit zwei Distanzschüssen kein Glück hatte, zeigte Schiedsrichter Patrick Schwengers in der 63. Minute nach einem Foul von Thies Borchardt an Cornelius auf dem Elfmeterpunkt. Für die Strafstöße ist Christian Rave zuständig. Der Verteidiger trat an und verwandelte – gewohnt sicher – in die rechte Ecke zum 1:1. Keine sechs Minuten später fiel die Vorentscheidung. Torjäger Florian Stahl, der in der Woche mit der Bundeswehr-Nationalmannschaft unterwegs war, bediente den zuvor eingewechselten Kevin Hübner. Mit seinem fünften Saisontreffer ließ

„Hübi“ seine Jungs schließlich jubeln. Die Hausherren schwächten sich danach mit der Roten Karte für Marvin Mohr (72.) wegen einer Tätlichkeit an Meyer. In der Folge hätte Stahl den Sack endgültig zu machen können, vergab aber allein vor dem Tor (82.).

„Schon in der ersten Hälfte waren wir die bessere Mannschaft“, sagte Rave. „Nach dem Wechsel haben wir dann endlich unsere Chancen genutzt und verdient gewonnen.“ Sein Trainer sprach von einem souveränen Auftritt. „Das war diszipliniert und selbstbewusst. Wir haben gezeigt, dass wir gewachsen sind“, sagte der 56-Jährige den LN. „Auch nach dem psychisch ungünstigen 0:1 haben wir immer an uns geglaubt.“ Bevor es in die Winterpause geht, stehen für die Eutiner noch zwei vermeintlich leichte Heimspiele gegen Aufsteiger Risum-Lindholm und den Drittletzten Altenholz an. „Diese Saison läuft es einfach rund. Wir haben einen guten und breiten Kader, eine absolut intakte Mannschaft und Ruhe im Umfeld“, ist der Coach optimistisch. GIE

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Am Sonntag, 5. November, sind Bürgermeister-Wahlen in Lübeck. Gehen Sie hin und geben Ihre Stimme ab?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.