Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Jugend-Handball: Ratekau feiert den Herbsttitel

Eutin Jugend-Handball: Ratekau feiert den Herbsttitel

SH-Liga, männliche Jugend A

HSG Holsteinischen Schweiz — HSG Mönkeberg/Schönkirchen II 38:37 (19:21). Die Partie begann für Holstein mit einem 0:4-Rückstand.

Eutin. SH-Liga, männliche Jugend A

HSG Holsteinischen Schweiz — HSG Mönkeberg/Schönkirchen II 38:37 (19:21). Die Partie begann für Holstein mit einem 0:4-Rückstand. Immerhin konnte man bis zur Pause verkürzen. Doch dann legte Mönkeberg ein klares 27:22 vor. Erst jetzt kam der Gastgeber auf Touren und glich mit dem 29:29 aus. Beim 37:37 nur 14 Sekunden vor Schluss nahm Trainerin Manuela Härzer noch einmal eine Auszeit. Danach parierte erst Torhüter Lennart Seidensticker glänzend, dann wurde Jöran Maaßen gefoult — Siebenmeter. Die Schlusssirene war schon ertönt, traf Lasse Gehmeyr (16) vom Punkt zum 38:37- Endstand — die einzige Führung im Spiel. Weitere Holstein-Tore warfen von Starck (11), Albrecht (6), B. Maaßen (4) und Petersen (1).

Weibliche Jugend B

TSV Ratekau — ATSV Stockelsdorf 21:11 (11:5). Mit diesem Erfolg sicherte sich Ratekau locker die Herbstmeisterschaft. Bereits zur Pause war das Spiel entschieden. Nach dem Wechsel wurde es etwas ungemütlich auch wegen der Roten Karte gegen Jule Nieuwstraten (5). TSV-Trainer Christoph Nisius sagte: „Ich bin unheimlich stolz darauf, was die Mannschaft bis hierher geleistet hat.“ Die restlichen Ratekauer Tore erzielten Bulgrin (6/4), Fehrs (5,) Gombert (2), Waldow, Fuhrmann und Metz (je 1).

HSG Holsteinische Schweiz — SG Oeversee/Jarplund-Weding 18:19 (7:11). Zwar startete Holstein mit einem 4:0 (8.), doch zahlreiche technische Fehler brachten die Gäste ins Spiel. Als dann Kathalina Damlos das HSG-Tor hütete, war ihr Team aber wieder auf Kurs und traf zum 15:15 (37.). Nun fielen jedoch in kurzer Folge zwei HSG-Spielerinnen verletzt aus, was Oeversee zur 17:15-Führung nutzte. Am Ende stand eine knappe Niederlage für die Petersen-Sieben. Tore HSG: Schmidt-Holländer (5), Assmann, L. Petersen (je 3), Schapeter, Biehl, Seifert (je 2) und M. Petersen (1).

rl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Bundestagsparteien haben sich für eine Verlängerung der Wahlperiode von vier auf fünf Jahre ausgesprochen. Eine gute Idee?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.