Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Jung-Schützen überzeugen auch ohne Medaillen

Eutin Jung-Schützen überzeugen auch ohne Medaillen

Die Medaillenausbeute der über 120 Sportschützen des Norddeutschen Schützenbundes in den Altersklassen Schüler bis zu den Senioren bei den Deutschen Meisterschaften fiel wie seit Jahren mager aus.

München. Die Medaillenausbeute der über 120 Sportschützen des Norddeutschen Schützenbundes in den Altersklassen Schüler bis zu den Senioren bei den Deutschen Meisterschaften fiel wie seit Jahren mager aus. Nichts zu gewinnen gab es für die 22 Starter aus drei Vereinen des Kreisschützenverbandes Ostholstein. Dabei zeigten die die Vereinsvertreter von den Leistungen der meist jugendlichen Starter angetan. Auf jeden Fall sei allein der Start in München ein Erfolg gewesen, alle Teilnehmer haben eine Wettkampfumgebung mit manchmal bis zu 1000 Zuschauern im Rücken erlebt.

Für den SV Malente zeigte sich Trainer Ingolf Falkenberg enttäuscht, dabei schaffte die Mannschaft mit Marco Falkenhagen, Christian Hirsch und Mara Schliemann immerhin den achten Rang. Gerade in den letzten Monaten hätten diese wesentlich besser geschossen. Die Vorjahresvierte der Juniorinnen, Mara Schliemann, wiederholte jetzt in der Frauenklasse die 383 Ringe, musste aber mit Platz 13 zufrieden sein.

Bei den Eutinern kümmerte sich deren Vorsitzender Jörg Hunke um Johanna Wohnsdorf bei ihrem ersten DM-Auftritt – allerdings im Schüler-Team des SSV Kassau. „Johanna war natürlich aufgeregt, schoss mit 177 aber sogar vier Luftgewehrringe mehr als bei der Landesmeisterschaft und fügte sich mit Natalie Sevke (178) und Celina Sophie Dahm gut ins Team auf Rang 24 ein.“ Dahm lieferte glänzende 192 von 200 Ringen und schaffte den guten elften Platz. Kreissportleiter Joachim Schütt bezeichnet es als großen Erfolg des SSV, dass sich drei Teams qualifiziert hatten. Die Jugendlichen Francesca Gierke, Johanna Lais und Robin Jedtberg schlossen auf Rang 31 im KK-Dreistellungskampf ab, bei den Juniorinnen B gab es für Sina Bidinger, Lisa Raumer und Lina Meier unter 44 Teams Platz 27.

Einen weiteren Erfolg verbuchte der SSV am Rande der DM. Die Munitionsfirma Haendler & Natermann belohnte den Verein für seine Jugendarbeit mit 500 Euro.

wb

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Am Sonntag, 5. November, sind Bürgermeister-Wahlen in Lübeck. Gehen Sie hin und geben Ihre Stimme ab?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.