Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / -2 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Junge Budokan-Judoka beweisen Können auf großer Bühne in Berlin

Lübeck Junge Budokan-Judoka beweisen Können auf großer Bühne in Berlin

Die Judo-Talente aus dem Budokan-Sportzentrum bewiesen ihr Können auf fremden Matten: Während sich die erfahreneren U15-Nachwuchskämpfer erfolgreich beim 23.

Lübeck. Die Judo-Talente aus dem Budokan-Sportzentrum bewiesen ihr Können auf fremden Matten: Während sich die erfahreneren U15-Nachwuchskämpfer erfolgreich beim 23. Mondeo-Cup in Berlin-Marzahn — zugleich als Bundesranglistenturnier ausgeschrieben — ins Zeug legten, holten die U12- Teams vom Herrendamm jeweils Bronze auf Landesebene in Tarp.

 

LN-Bild

Starkes Budokan-Duo auf Augenhöhe — dank des Siegertreppchens: Der zweitplatzierte Felix Preißinger (l.) und der stolze Cupsieger David Ickes.

Quelle: Tilman Ickes

In Berlin, wo insgesamt 180 Jungen aus 72 Vereinen und zehn Bundesländern antraten, setzte David Ickes das Glanzlicht aus Lübecker Sicht: In der Gewichtsklasse -40 kg gewann er unter 21 Mitbewerbern alle fünf Kämpfe und wurde nach seinem Finalsieg über Nils Hummel (UJKC Potsdam) als Cupgewinner geehrt. Das Gleiche hätte Klubkamerad Felix Preißinger fast in der Kategorie -66 kg geschafft: Der Lübecker erreichte mit vier Siegen ebenfalls das Finale, verlor dort aber gegen Tim Möller (UJKC Potsdam), Spross des zehnfachen Deutschen Meisters, Europameisters, Vizeweltmeisters, zweimaligen WM- Dritten und Olympia-Bronzegewinners Frank Möller.

Tags darauf waren die U12-Minis in Tarp gefragt, wo es um die Mannschaftstitel auf Landesebene ging. Während sich die Budokan-Mädels mit Sarah Kreklau, Lily Pfeifer, Lena Holzhammer, Eslem Gündogan, Jenny Mantai und Fiona Wienholz aufgrund zweier gänzlich unbesetzter Gewichtsklassen unter drei Mitbewerbern mit Rang drei anfreunden konnten, mussten sich die Jungs die Bronzemedaille unter immerhin sieben Teams mit Felix Düring, Paul Wienholz, Benjamin Lukasik, Friedrich Lingelbach, Maximilian Kreklau, Koray Uzunoglu, Jannik Schenk, Murid Lom-Aliev, Mattis Jannsen und Torge Weckmüller in Schwerstarbeit erkämpfen.

Von oel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

  • Reisetipps
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.