Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -1 ° Regenschauer

Navigation:
Khazaeli rettet Stormarns Titel-Bilanz

Trittau Khazaeli rettet Stormarns Titel-Bilanz

Sieks Drittliga-Spieler wird in Trittau Vize-Landesmeister im Einzel und siegt im Doppel mit Moritz Spreckelsen.

Trittau. Für ganz oben auf dem Siegertreppchen hatte es erneut nicht gereicht. Aber nach der ersten Enttäuschung über das verlorene Einzel-Finale bei den Tischtennis-Landesmeisterschaften in Trittau gegen Sören Wegner (TSV Schwarzenbek) konnte Patrick Khazaeli letztlich doch vor allem stolz darauf sein, seinen im Vorjahr noch als „Überraschung“

titulierten Vize-Titel bestätigt zu haben. Und insgesamt hatte er sich sogar noch verbessert im Vergleich zu 2015. Denn der 24-jährige Linkshänder vom SV Siek spielte zudem den (bei den Spielern allerdings weniger wertvollen) Doppel-Titel ein.

Khazaeli hielt so auch die Fahne des in den vergangenen Jahren stets äußerst erfolgreichen Kreis-Tischtennisverbandes (KTTV) Stormarn hoch. Nach den Bargteheidern Christian Velling (2015 — diesmal Platz 5) und Ole Markscheffel (2014 — verletzungsbedingt nicht dabei) ging der Titel zwar erstmals wieder in einen anderen Kreisverband (Lauenburg), doch Khazaeli verteidigte zumindest einen Stormarner Stammplatz auf dem Siegerpodest.

Als Sohn einer Portugiesin und eines Persers mit dem Tischtennis- Gen geboren (Vater Madjid ist renommierter Verbandstrainer in Hamburg), entschied sich der Tattoo-Liebhaber 2014 für einen Wechsel vom auseinander brechenden Regionalliga-Spitzenreiter Hamburger SV zum SV Siek. Nach einem Jahr im Oberliga-Team und einer 20:13- Bilanz als Nummer 1, rückte er zur neuen Saison ins Drittliga-Team auf und „hat seitdem einen Sprung nach vorn gemacht, ist stabiler geworden in seinen Leistungen“, wie SVS-Abteilungsleiter Stefan Zilz feststellen konnte. Eine ausgeglichene 5:5-Hinrundenbilanz als Nummer vier spricht dafür. Die Rückrunde will Khazaeli nun möglichst mit einer positiven Bilanz beenden.

Positiv verlief zunächst auch das Finale in Trittau. Khazaeli ging mit 2:0-Sätzen in Führung, doch dann fand der vier Jahre ältere Sören Wegner immer besser in sein Top-Spin- Spiel und siegte 4:2.

Zuvor hatte Wegner erst Vorjahressieger Christian Velling mit 4:3 im Viertelfinale und dann auch dessen 16-jährigen Bruder Constantin mit 4:0 besiegt, der seinen 3. Platz dennoch als Erfolg verbuchen konnte.

Im Doppel aber war Khazaeli an der Seite von Moritz Spreckelsen nicht zu schlagen. Nachdem er gemeinsam mit dem Schwarzenbeker im Halbfinale den Ex-Sieker Jan Hauberg (Mölln) und seinen aktuellen Vereinskollegen Jan-Philipp Hoffmann mit 3:0 auf Platz 3 verwiesen hatte, gewannen beide im Finale in 2:1-Sätzen gegen Sören Wegner und den Brunsbütteler Simon Clausen.

ing

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Zurück zur Groko - Ist das eine gute Idee?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.