Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Kieler 49er-Duo segelt um die Medaillen

Rio de Janeiro Kieler 49er-Duo segelt um die Medaillen

Erik Heil und Thomas Plößel sollen heute die deutsche Segel-Ehre retten. Trainingspartner Justus Schmidt zittert mit. Der Schönwalder will 2020 in Tokio selbst dabei sein.

Volle Fahrt voraus: Erik Heil und Thomas Plößel können heute im 49er olympisches Edelmetall holen, liegen vor dem Medal Race auf Platz zwei.

Quelle: dpa

Rio de Janeiro. Segel-Deutschland schaut heute Abend um 19 Uhr nach Rio: Erik Heil und Thomas Plößel können im Finale der 49er-Segler ihren Traum wahr werden lassen und eine Medaille gewinnen. Auf dem Tablett liegen Silber, Bronze und Holz.

Auf diesen Moment haben sie vier Jahre lang hingearbeitet, ungeachtet von Rückschlägen und Härten. Auch die nationale Ausscheidung mit ihren Sparringspartnern, dem Schönwalder Justus Schmidt und seinem Vorschoter Max Böhme, gehört dazu, obwohl es zwischendurch alles andere als klar war, dass Heil/Plößel das Ticket abgreifen. „Die gemeinsame Arbeit mit den beiden war einer der allerwichtigsten Bausteine der Vorbereitung“, bestätigt Vorschoter Plößel, „wir haben uns gegenseitig zu besseren Leistungen gepusht.“

Wer beim 49er-Duo nach Erfolgsrezepten sucht, erfährt eine Balance zwischen Leichtigkeit und Fokussierung, die manchen anderen Medaillenaspiranten aus den eigenen Reihen in Rio abging. Einerseits gibt sich die Mannschaft, die im Vorfeld für außergewöhnliche Film- und Fotostunts zu haben war, betont cool. Andererseits wissen sie genau, worauf es ankommt.

Daran haben Erik Heil und Thomas Plößel intensiv gearbeitet. „Der richtige Fokus zum richtigen Zeitpunkt war unsere Schwäche“, verrät Sportsoldat Heil, der in Rio vor einer Woche seinen 27. Geburtstag feierte. An die Konstanz der vorzeitigen Olympiasieger Peter Burling – „Mit ihm möchte ich mal segeln gehen“ – und Blair Tuke aus Neuseeland reichte das Niveau zwar nicht ganz heran. Nur am zweiten Regattatag konnten sie die Topstars etwas ärgern. Aber dahinter gehören sie heute zu den Gejagten. „Es wäre schon geil, die amtierenden Olympiasieger zu schlagen.“ Gemeint sind die härtesten Verfolger Nathan Outteridge und Iain Jensen aus Neuseeland, die drei Punkte zurück liegen. Nach hinten schaut das deutsche Duo ungern, aber mit einem Auge: „Die Holzmedaille wäre bitter, wir sind uns der Gefahr schon bewusst.“

Justus Schmidt wird vorm heimischen Fernseher mitzittern. Der Schönwalder hatte mit Max Böhme das Duo bis kurz vor den Spielen sogar in Rio vor Ort fit gemacht. Dabei sein, als Zuschauer, wollte er aber dann doch nicht. „Das wäre zu viel gewesen“, gibt Schmidt zu. Stattdessen ist der 24-Jährige mit seiner Freundin in den Urlaub nach Schweden gereist.

Heute ist er sich sicher, dass die Kieler eine Medaille holen. „Die Jungs sind mental stark, können unter Druck gut und schnell segeln. Wir drücken die Daumen.“ Und gehört eine Ecke der Medaille dann auch ihm? „Sie würde eher für die Arbeit unserer Trainingsgruppe stehen, zu der auch der dänische Olympiasieger Jonas Warrer mit seinem Team zählt. Diese Gruppe ist international beispiellos.“ Darauf setzt der gebürtige Eutiner auch weiterhin. Denn für ihn und Böhme steht fest: „Wir wollen zu Olympia, machen bis Tokio 2020 weiter.“ Für die Kampagne suchen beide aktuell Sponsoren. Ob Heil/Plößel weitermachen, ist noch offen. Schmidt: „Das wissen sie selbst noch nicht. Beide haben nur bis Rio geplant.

Andreas Kling und Jens Kürbis

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sportbuzzer

LN-Sportbuzzer - das neue Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Sollten die Weihnachtsmärkte länger geöffnet haben?

  • Reisetipps
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.