Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Kreispokal: Hartenholm und Kisdorf im Termin-Hickhack

Kreispokal: Hartenholm und Kisdorf im Termin-Hickhack

Schmalfeld/Kisdorf. Nach einem harten Wochenende inklusive Trainingslager in Bordesholm und Testkick gegen Bordesholm II (7:0) musste Verbandsligist TuS Hartenholm ...

Schmalfeld/Kisdorf. Nach einem harten Wochenende inklusive Trainingslager in Bordesholm und Testkick gegen Bordesholm II (7:0) musste Verbandsligist TuS Hartenholm im Fußball-Kreispokal am Sonntag beim A-Klassen-Vertreter Schmalfelder SV ran – und legte auf dem Weg ins Achtelfinale ein weiteres 7:0 (2:0) nach.

Die Devise nach den kräftezehrenden Einheiten lautete: wenig laufen, viel Passspiel. Bereits nach drei Minuten brachte Rückkehrer Tim Ollenschläger (von Kilia Kiel) seine Mannschaft auf die Siegerstraße, als er von Neuzugang Arne Steffens bedient wurde. Auch das 2:0 besorgte ein Neuer. Tobias Bogun sorgte früh für einen komfortablen Halbzeitstand (15.). Trainer Sönke Pries wechselte zur zweiten Hälfte, brachte Silvan Gensmer für Ollenschläger. Ein Wechsel, der sich bezahlt machen sollte, denn nur zwei Minuten später wurde dem SH-Ligisten ein Strafstoß zugesprochen, den Gensmer souverän verwandelte (47.). Und auch das 4:0 besorgte Gensmer wenig später (53.). Maximilian Kokot, der als Zehner hinter den Spitzen agierte, erzielte nach einer guten Stunde das 5:0 (61.), ehe Silvan Gensmer nach zwei weiteren Treffern ein Viererpack gelang (73., 85.). Pries war anschließend voll des Lobes für seinen Joker: „Er war immer da, wo ein Stürmer stehen muss. So spielt man sich in die erste Elf.“ Wahrlich ein Luxusproblem, das sich den Segerbern im Angriff offenbart: „Es ist natürlich extrem gut, wenn man neben Holz und Ollenschläger so einen qualifizierten Stürmer noch von der Bank bringen kann. Für ihn war es ein Schritt in die richtige Richtung.“ Auf Hartenholm wartet in der nächsten Runde der SSC Phoenix Kisdorf. Die Mannschaft erreichte in Vorsaison das Finale und unterlag dort dem SV Todesfelde mit 1:3.

Angesetzt war das Achtelfinale ursprünglich heute, doch auf Grund der Teilnahme der Kisdorfer am Meister-der-Meister-Cup, bei dem sie bei der SG Geest 05 II antreten müssen, verlegte der Verband das Achtelfinale kurzerhand auf Donnerstag. „Das ist ohne Absprache mit den Vereinen passiert“, ärgert sich Pries, der am Donnerstag das Abschlusstraining für das erste Punktspiel gegen Kilia Kiel angesetzt hatte. „Auch Kisdorf ist mit dieser Ansetzung äußerst unglücklich. Wir sind wirklich fassungslos, dass man so ein Spiel ohne mit den Beteiligten gesprochen zu haben, auf irgendeinen anderen Tag verlegt. Wir haben das rein zufällig im Internet gesehen. So kann man nicht miteinander umgehen“, so Pries weiter. Hartenholm und Kisdorf beantragen nun gemeinsam, das Spiel auf den 16. August zu verlegen.

Für Hartenholm soll es in dieser Woche regenerativ zugehen. Lediglich am Donnerstag sollen die Zügel nochmal angezogen werden, während es heute und am Freitag an den taktischen Feinschliff nebst Einstudieren von Standardsituationen und Passwegen geht.

fh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Am Sonntag, 5. November, sind Bürgermeister-Wahlen in Lübeck. Gehen Sie hin und geben Ihre Stimme ab?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.