Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 1 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Lauenburger schwimmen zu vier Landestiteln

Mölln Lauenburger schwimmen zu vier Landestiteln

Mit den Landesmeisterschaften über die langen Strecken in der schleswig-holsteinischen Schwimmerhochburg Elmshorn erreichte die laufende Saison ihren letzten Höhepunkt vor den Weihnachtsferien.

Voriger Artikel
Christoph Maack nominiert für den „Goldenen Sattel“ in Leipzig
Nächster Artikel
Trittauer räumen Landestitel ab

Erfolgreich in Elmshorn: Inke Tewes (hinten von links), Stefan Wulf, Martin Dolecki, Florian Dolecki, Christian Petrulat (v.v.l.), Timon Wulf, Celina Kühne und Silas Koech.

Quelle: Jürgen Kühne

Elmshorn. Mit den Landesmeisterschaften über die langen Strecken in der schleswig-holsteinischen Schwimmerhochburg Elmshorn erreichte die laufende Saison ihren letzten Höhepunkt vor den Weihnachtsferien. Erfreulich waren fünf Medaillen für die Möllner, die damit ihr Mannschaftsergebnis aus dem Vorjahr deutlich übertrafen, sowie neun Auszeichnungen für das Ratzeburger Team.

Hervorragend aufgelegt zeigte sich der erfolgreichste MSV-Athlet Jonas Lanius (Jahrgang 1999). Er blickt auf drei Bestzeiten, drei Medaillen, einen Sieg über 400 m Lagen und zweite Plätze über 1500 und 800 m Freistil zurück. Der Sieg über diese beiden Strecken ging an Florian Dolecki (RSV).

Die Landesmeisterschaften dienen als Qualifikationswettkampf für die Norddeutschen Meisterschaften. Celina Kühne, Anne Sophie Schmitz und Timon Wulf (alle RSV) werden im Februar in Magdeburg dabei sein. In Elmshorn steigerten sie ihre Bestzeiten. Celina (2002) schwamm zu Bronze über 400 m Lagen, Anne (2004) wurde jeweils Vierte über 400 m Lagen und 800 m Kraul. Timon (2004) freute sich über zwei Silbermedaillen über 400 m Lagen und 800 m Freistil. Der Ratzeburger Silas Koech (2003) wurde über 800 m Kraul Siebter vor den Möllnern Hajo Mariak und Luca Paulun. Die gleichaltrige Anna Haster (RSV) beendete ihr einziges Rennen in Bestzeit von 6:07 Minuten und belegte final Rang sieben.

Im Nachwuchsbereich war die Spannung groß, insbesondere beim erstmals startberechtigten Jahrgang 2005. Christian Petrulat (RSV) sicherte sich Silber über 400 m Lagen und 800 m Kraul. Lene Sojak (MSV) spulte ihre 800 m Freistil in einem gleichmäßigen Tempo ab und belegte einen hervorragender sechsten Platz. Über 800 m Freistil erreichte Noah Rühe einen starken fünften Platz vor David Kissel und Maximilian Bräuer auf den Plätzen neun und elf.

In der AK55 überzeugte Thomas Ebelt (MSV) mit einem Sieg über 1500 m Freistil. Vor vier Jahren zuletzt über diese Distanz gestartet, brachte er sie nun knapp 20 Sekunden schneller ins Wasser. Stefan Wulf (RSV) schwamm in der AK50 auf Rang zwei, während Martin Dolecki (AK45) vor Wolfgang Lierow (MSV) Dritter wurde. Eine weitere Medaille holte sich die Möllnerin Nina Konkel mit Silber in der AK25 über 800 m Freistil

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

  • Reisetipps
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.