Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Löwinnen und LSV-Männer im Aufstiegsrennen auswärts gefragt

Mölln Löwinnen und LSV-Männer im Aufstiegsrennen auswärts gefragt

Handball-SH-Liga, Männer HSG Tills Löwen — HSG Tarp-Wanderup (Sa., 18 Uhr). Nach der deutlich entspannten Abstiegsfrage steht bei den Löwen die Planung für die neue Saison an.

Mölln. Handball-SH-Liga, Männer

HSG Tills Löwen — HSG Tarp-Wanderup (Sa., 18 Uhr). Nach der deutlich entspannten Abstiegsfrage steht bei den Löwen die Planung für die neue Saison an. „Wir brauchen noch drei neue Spieler“, weiß Teammanager Axel Hirth und hat seine Fühler bereits ausgestreckt. Gegen den Tabellensechsten, bei dem das Hinspiel knapp mit 30:31 verloren wurde, haben sich die Gastgeber einiges vorgenommen. Bis auf Schimmler sind alle Mann an Bord.

SH-Liga, Frauen

SV Henstedt-Ulzburg II — Lauenburger SV (So., 13 Uhr). Ob die Ex-Henstedterin Laura Sommer, wieder das Tor hütet, will Trainer Carsten Mahnecke von den letzten Trainingseindrücken abhängig machen. Die Gastgeberinnen stehen auf einem Abstiegsplatz, können aber auf Verstärkungen aus der spielfreien Drittliga-Mannschaft hoffen. Mahnecke: „Wir werden sicherlich auf ein anderes Team treffen als das, das wir im Hinspiel deutlich bezwungen haben.“

Landesliga, Männer

Union Oldesloe — Lauenburger SV (Sa., 18 Uhr). Wenn alles optimal läuft, hat auch der Tabellenzweite die Möglichkeit, in die SH-Liga aufzusteigen. Da Spitzenreiter Oldesloe in der Landesliga bleiben will, streiten sich die LSV mit der Holsteinischen Schweiz und Boostedt/Großenaspe um die Positionen. „Mal sehen, wo die Reise hingeht“, ist LSV-Trainer Carmelo Hadeler zuversichtlich. In den letzten fünf Spielen blieb sein Team ungeschlagen: „Oldesloe steht nicht zu unrecht an der Tabellenspitze, doch gelingt es, die Achse Rückraum/Kreis zu stören, ist einiges möglich“, sagt Hadeler.

Landesliga, Frauen

TuS Lübeck — VfL Geesthacht (Sa., 16 Uhr). Nach oben hin geht nichts mehr, der Klassenerhalt ist längst gesichert und so gilt es für den VfL in den letzten vier Saisonspielen, handballerisch zu glänzen.

HSG Kaltenkirchen/Lentföhrden — HSG Tills Löwen (So., 16.45 Uhr). Ein Spaziergang wird das sicherlich nicht für den Tabellenzweiten, denn die Gastgeberinnen stehen im Abstiegskampf mit dem Rücken zur Wand. Da sie jedoch auch noch gegen Sülfeld und Stockelsdorf II antreten müssen, sind deren Aussichten sehr gering. Die Löwinnen hatten Kaltenkirchen beim 40:17 im Hinspiel förmlich demontiert. Alles andere als ein Sieg der Pesic-Truppe wäre eine Sensation.

Von rl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Am Sonntag, 5. November, sind Bürgermeister-Wahlen in Lübeck. Gehen Sie hin und geben Ihre Stimme ab?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.