Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 11 ° Sprühregen

Navigation:
Lübecks junge Delphin-Damen in Meisterlaune

Lübeck Lübecks junge Delphin-Damen in Meisterlaune

Bei den im Sportschwimmbad an der Ziegelstraße über die Bühne gegangenen Sprintmehrkampf- und Staffel-Landesmeisterschaften zeigte sich nach dem Umbruch in Lübeck, ...

Voriger Artikel
Feldt und Beier vom Pech verfolgt
Nächster Artikel
Talente zeigen im Mehrkampf starke Spätform

Siegertypen: Claudia Owczarz (v.l.), Lotta Steinmann, Hannah Rennspieß und Tanja Staack.

Quelle: Foto: cpe

Lübeck. Bei den im Sportschwimmbad an der Ziegelstraße über die Bühne gegangenen Sprintmehrkampf- und Staffel-Landesmeisterschaften zeigte sich nach dem Umbruch in Lübeck, dass die jungen Damen des SC Delphin auf Landesebene eine „Hausnummer“ sind.

Gleich in den ersten Staffelrennen über 4 × 100-m-Freistil triumphierten die SCD-Quartette über Elmshorn: Für Laura-Frederike und Lisa-Sophie Selle, Lina Marie Bahr (alle Jg. 2000) sowie Julia Meier (Jg. 2001) gab‘s im ersten Wettkampf (Jg. 2000 bis 2003) den ersten Titel, während Claudia Owczarz, Hannah Rennspieß, Tanja Staack und Lotta Steinmann die offene Klasse dominierten. Die jungen SCD-Damen zeigten sich zur Freude von Trainer Eugen Steffen und „Co“ Karin Selle auch solo in den Jahrgängen klar überlegen.

So siegte im Vierkampf über alle Lagen Jennifer Timm (Jg. 2002) vor Carolin Vorbeck. Im Jahrgang 2000 behauptete sich Lisa-Sophie Selle vor ihrer Schwester Laura- Frederike. Langstreckenspezi Lotta Steinmann (Jg. 1999) holte sich Bronze. Und während Irina-Beatrice Pelcaru (Jg. 1998) sowie Hannah Rennspieß (Jg. 1997) in ihren Altersklassen top waren, siegte Claudia Owczarz in der offenen Wertung. Kirill Lammert (Jg. 2003) als „Vize“ sowie Linus Launhardt (Jg. 2002) und Torge Alexander Selle (Jg. 1998) als Dritte sorgten dafür, dass die Ausbeute der „Delphine“ 15 Gold-, 18 Silber- und acht Bronzemedaillen umfasste.

Für die SG Lübeck holte mit erstaunlich großer Überlegenheit Marcel Demler den umjubelten Vierkampf-Titel im Jahrgang 2000, wozu sich noch einige Siege über verschiedene Einzelstrecken gesellten. Im Jahrgang 2001 glänzte zudem Markus Klapproth als Vierkampf-Vizemeister.

Für den TSV Schlutup triumphierte Lars Christiansen im Jahrgang 1996, holte drei Siege auf den Einzelstrecken und gewann überlegen mit neuen persönlichen Bestzeiten den Vierkampf.

Auch die SG Bad Schwartau stellte mit Leif Janne Frank im Jahrgang 1998 einen Vierkampf-Champion. Zudem gewannen Silas Beth (Jg. 2003) Bronze und Niklas Hochschildt (Jg. 2002) Silber.

cpe

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Bundestagsparteien haben sich für eine Verlängerung der Wahlperiode von vier auf fünf Jahre ausgesprochen. Eine gute Idee?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.