Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Lynx nach dritter Pleite unter Druck

BASKETBALL Lynx nach dritter Pleite unter Druck

Die Nulldiät geht weiter: Trotz Pausenführung und erneut guten Ansätzen verloren die U16-Basketballer der Lübeck Lynx in der Jugend-Bundesliga bei den EBC Rostock Junior Talents auch ihr drittes Vorrundenspiel mit 65:87 (38:35).

Rostock. Der Beginn war vor 100 Zuschauern von unsicheren Aktionen der „Luchse“ gekennzeichnet, auch weil Ole Schrader, Tillmann Kaas und Emil Wagner urlaubsbedingt fehlten. Rostock setzte sich über ein 10:4 (4.) auf 33:23 (17.) ab. Ein Dreier von Jan Kapscha (insgesamt 5 Punkte, 2 Rebounds, 2 Steals) diente dann als Weckruf für die lethargischen Lynx. Daraufhin sorgten Asann Jaiteh (19 Punkte, 8 Rebounds, 7 Assists) und einige gelungene Fastbreaks für die knappe Lübecker Pausenführung. Anschließend entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel, in dem die „Luchse“ besonders dank Anton Marshall (23 Punkte, 12 Rebounds, 3 Steals) weiter leichte Vorteile hatten und bis zur 27. Minute auch 54:47 vorn lagen. Doch danach kam – ähnlich wie in der Vorwoche beim 72:75 in Bremerhaven – ein unerklärlicher Bruch ins Lübecker Spiel, und den LT-Jungs wollte plötzlich nichts mehr gelingen. Zudem haderten sie vermehrt mit unglücklichen Entscheidungen der Schiedsrichter, die in technischen Fouls gegen Topscorer Marshall und Coach Stefan Tresselt gipfelten.

Der Rhythmus war weg, und so hatten die „Luchse“ das Spiel beim Stand von 57:70 (33.) binnen sechs Minuten aus der Hand gegeben. Dass sie am Ende noch überdeutlich verloren, lag auch an einer geradezu desaströsen Freiwurfqoute von 36 Prozent (nur 9 von 25 Versuchen waren erfolgreich) und am schwachem Reboundverhalten.

Tresselt befand: „Das war die zweite total unnötige Niederlage in Folge. In unseren starken Phasen sind wir kaum zu stoppen. Aber in schwächeren Abschnitten müssen wir das Tempo einfach besser kontrollieren, um nicht überrannt zu werden.“

Am Sonntag (11 Uhr) sind die Hamburg Sharks in der LT-Halle zu Gast. Ein echter Hochkaräter, der auch dank Matteo Boerries (65 Punkte) bisher alle drei Spiele gewonnen hat. Mit wieder vollem Kader wollen die U16-Korbjäger der Lübeck Lynx dennoch für eine Überraschung sorgen, um den für das Erreichen der Hauptrunde maßgeblichen dritten Platz in ihrer sieben Teams starken Vorrundengruppe nicht schon aus den Augen zu verlieren.

map

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Sollte die Direktwahl von Bürgermeistern abgeschafft werden?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.