Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
MC Rehna schreibt Motocross-Geschichte

Rehna MC Rehna schreibt Motocross-Geschichte

Nordwestmecklenburger gewinnen als erster Verein in Mecklenburg-Vorpommern zum dritten Mal in Folge Mannschafts-LM-Titel.

Rehna. Sie lagen sich in den Armen, ließen die Sektkorken knallen und waren überglücklich. Roy Berger, Arne Domeyer und Mario Grimm haben in Gletzow vor über 1000 Zuschauern erneut den Motocross-Landesmeistertitel bei den Mannschaften für den MC Rehna gewonnen. Drei Mannschaftstitel in Folge, das gelang noch keinem Verein in MV (die LN berichteten bereits kurz).

„Es ist fantastisch. Ich bin super happy, dass ich mein letztes Rennen für den MC Rehna gewonnen habe“, sagte Roy Berger nach der Siegerehrung. Der diesjährige Landesmeister in der prestigeträchtige MX1-Klasse will in Zukunft kürzer treten und sich auf seine Ausbildung als Industriemechaniker bei der Bahn konzentriere. Vereinschef Heinrich Teegen suchte nach dem historischen Sieg nach Worten.

„Ein super schöner Tag. Daran denkst du das ganze Jahr“, macht der 73-Jährige die Bedeutung des Rennens deutlich. „Das ist unglaublich“, ballte Teegen die Faust und umarmte den Helden des Tages. „Im Prinzip haben wir das Roy Berger zu verdanken, weil er beide Läufe gewonnen hat“, war der langjährige Vereinschef dem 21-Jährigen aus Bliesdorf in Brandenburg äußerst dankbar. Er war das Zünglein an der Waage. Tessin und Rehna hatten nach Abzug eines Streichergebnisses beide 15 Punkte . Entscheidend waren also die Platzierungen. Und da hatte die Gastgeber dank Roy Berger einen Sieg mehr als die Tessiner.

An Spannung war das Rennen um die Mannschafts-Landesmeisterschaft kaum zu überbieten. Titelverteidiger Rehna I lag nach zwei von drei Rennen auf Platz zwei — drei Zähler hinter Tessin. Die Entscheidung musste also im letzten Lauf fallen. In dem lieferten sich Berger und der Tessiner Millich zu Beginn ein packendes Kopf-an-Kopf-Rennen. Berger gewann den Start, Millich kam aber von Runde zu Runde dichter und fuhr sogar an Berger vorbei. Der Konter des 21-Jährigen ließ aber nicht lange auf sich warten. Berger schnappte sich noch in derselben Runde die Führung zurück und baute seine Führung nun kontinuierlich aus.

Auch Arne Domeyer erfüllte seine Erwartungen fürs Team souverän. Platz zwei hinter Millich im ersten Lauf, folgte ein dritter Rang hinter Berger und Millich im zweiten. Jetzt kam es auf den dritten Tessiner Fahrer an. John Haenschke Ergebnis im ersten Lauf: Rang neun. Er musste also mindestens Vierter im Finallauf werden, damit Tessin Landesmeister wird. Doch ausgerechnet ein Rehnaer vermasselte den Traum des MCC Tessin. Julian Schramm von Team Rehna II. Er fuhr 20 Minuten plus zwei Runden voll am Anschlag und verhalf Team Rehna I so historischen Titel.

Insgesamt waren 19 Teams am Start. Nicht mit dabei: Vorjahrsvize der MC Grevesmühlen, was Sprecher Horst Kaiser und auch Rehnas Vereinschef Heinrich Teegen kritisierten. „Nur weil Björn (Anm. der Red. Feldt startete beim Enduro DM-Lauf) nicht da ist, stellt Grevesmühlen kein Team. Das ist Schwäche. Es ist doch egal, ob sie hinten gelandet wären oder nicht.“ so

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Zurück zur Groko - Ist das eine gute Idee?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.