Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
MV-Reiter feiern fünf Siege im polnischen Ciekocinko

Ciekocinko MV-Reiter feiern fünf Siege im polnischen Ciekocinko

Gadebuscher Thomas Kleis war mit drei goldenen Siegerschleifen und insgesamt acht Ritten ins Preisgeld der erfolgreichste Reiter des Turniers.

Ciekocinko. Ein Mecklenburger Reiter-Quartett, bestehend aus Thomas Kleis (Gadebusch), Paul Wiktor (Karow) sowie André Plath und Christoph Lanske (Insel Poel) reiste am letzten Wochenende zum internationalen Ein- und Zwei-Sterne Springturnier nach Ciekocinke (Polen), wo gegenwärtig die „Baltic Equestrian Tour“ über mehrere Wochen läuft. Und sie waren ausgesprochen erfolgreich und kehrten mit 25 internationalen Platzierungen zurück, darunter fünf Siege.

Im Großen Zwei-Sterne-Preis am Sonntag sattelte Thomas Kleis die zehnjährige For Pleasure-Stute Fortune und gehörte zu den zehn Teilnehmern die das Stechen erreichten. Nur drei blieben erneut strafpunktfrei. Kleis und Fortune gehörten dazu, kamen mit fehlerfreien 39,68 Sekunden ins Ziel und wurden Dritte. Der Sieg ging an den 28-jährige Columbianer Santiago Diaz Ortega auf Aymara des Bergeries, der fünf Sekunden schneller war. André Plath bekam auf AFP's Cosmic Blue in Umlauf vier Fehler und landete auf Rang 16. In einem weiteren Springen ritt der Poeler den Wallach auf den 3.

Platz. In dieser Prüfung wurfe Thomas Kleis auf For Success Neunter.

Thomas Kleis war mit drei Siegen und insgesamt acht Ritten ins Preisgeld der erfolgreichste Reiter in Ciekocinko. Das Championat, wie der Große Preis, ein Weltranglistenspringen, heißt, gewann der 38-Jährige auf Fortune. In diesem Springen sammelte Paul Wiktor mit dem 5. Platz auf Crack S ebenso Weltranglistenpunkte ebenso wie Christoph Lanske auf Carreras MNM, der Achter wurde. Einen Doppelerfolg landete Thomas Kleis in einem 1,40 m Springen, in dem er auf AFP's Questa Vittoria siegte und auf dem Hengst For Success Zweiter wurde. In diesem Springen ritt André Plath den zehnjährigen Belgier Tall Boy MNM auf den 10. Platz.

Zum ersten Sieg war Thomas Kleis in der Mittleren Tour zu Beginn des Turniers auf dem neunjährigen Silberpfeil M gekommen. Vier Schleifen holten die Mecklenburger am letzten Tag im Finale der Mittleren Tour. Thomas Kleis wurde auf Silberpfeil M Zweiter hinter dem Italiener Filippo Tabarini auf Gipsy of Heritage. Paul Wiktor ritt den Mecklenburger Leeve Jung in der zweiten Phase auf den 7.

Platz, Christoph Lanske wurde auf Chacco's Girl Zehnter und André Plath kam mit Tall Boy MNM auf Rang 13.

Paul Wiktor kam in Ciekocinko wie Thomas Kleis zu acht Platzierungen, darunter zwei Siegen. Mit der erst siebenjährigen Stute Lindy-Hop gewann er ein internationales Zeitspringen. Christoph Lanske wurde auf Kalinka MNM Vierter. Einen 5. Platz gab es für Paul Wiktor auch in der 1. Qualifikation zum Großen Preis auf Crack S. Dabei ließ er Thomas Kleis mit Fortune auf dem 9. Platz hinter sich. Im Rahmen des CSI1* gewann Paul Wiktor ein 1,35 m Springen auf Cassius Clay. Ein 2. Platz im CSI1* durch Christoph Lanske auf Savalan MNM rundete die Erfolgsserie der Mecklenburger in Ciekocinko ab.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Befürchten Sie einen Krieg zwischen den USA und Nordkorea?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.