Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Mädels holen SH-Liga-Titel

Mädels holen SH-Liga-Titel

Oldesloes B- und SG-Holsteins C-Juniorinnen sind durch.

Schleswig-Holstein-Liga

B-Junioren: SG Eutin/Malente - SV Eichede 2:3 (1:0). Der Tabellenführer hatte bei der SG Schwierigkeiten, das Spiel zu bestimmen. Die Hausherren standen in der Abwehr sicher und gingen nach einer halben Stunde durch Marvin Freund in Führung. Johannes Tonnesen (43.) und Jan Schulz (56.) drehten die Partie zugunsten des SVE. Nach einer Stunde verwandelte Jonas Bresa einen Handelfmeter zum Ausgleich. Erst in der Nachspielzeit gelang Niko Hasselbusch der Eicheder Siegtreffer. Am Sonnabend empfängt das Team von René Wasken um 14 Uhr den SV Frisia 03 Risum-Lindholm. Die Gäste spielten zuletzt gegen den JFV Hanse Lübeck 1:1 – wodurch Eichede wieder die Tabellenspitze übernahm.

C-Junioren: SV Eichede - SG Eutin/Malente 5:0 (2:0). Der Tabellendritte überzeugte gegen den Vorletzten und gewann ohne große Mühe. Nach acht Minuten verwandelte Deniz Yilmaz einen Freistoß direkt zur SVE - Führung, neun Minuten später erhöhte Bastian Fitzner auf 2:0, ehe Emilo Cevik in der 29. Minute den Pausenstand herstellte. Nach Wiederbeginn erhöhten Limin Dervishi (50.) und Johann Holst (53.). Am Sonntag (14 Uhr) ist der SVE beim Tabellenvierten Heide zu Gast.

B-Juniorinnen: Kieler MTV - VfL Oldesloe 0:6 (0:1) und Post- und Telekom SV Kiel - VfL Oldesloe 0:6 (0:2).

Mit zwei 6:0-Siegen in Kiel haben die SH-Liga-Mädels des VfL die erneute Meisterschaft schon vor dem abschließenden Saisonspiel am Sonnabend (14 Uhr) erneut gegen den Kieler MTV unter Dach und Fach gebracht. Gegen den Tabellenletzten hatte am Freitag Anika Elschenbroich gleich viermal (42., 46., 70., 79.) getroffen. Den Torreigen eröffnete Julia Peschel (19.), zudem traf Pia Trostmann (77.).

Zwei Tage später beim PTSV Kiel gelangen Anika Elschenbroich erneut vier Tore, zudem trafen Pia Trostmann und Nele Straube.

C-Juniorinnen: TSV Lohe-Rickelshof - SG Holstein Süd 0:1 (0:0). Mit diesem knappen Erfolg holte sich die SG aus den Vereinen SV Siek, TuS Hoisdorf und TSV Trittau ebenfalls vorzeitig die erstmals ausgespielte SH-Liga-Meisterschaft der C-Juniorinnen. Die weiterhin sieglosen Gastgeberinnen standen sehr tief in der Abwehr und „droschen den Ball nur hinten raus“, so SG-Trainer Frank Möller. So erlöste Nina Hoffmann ihr Team erst in der Schlussminute mit dem umjubelten 1:0. Am Sonnabend geht’s zum Abschluss zum TSV Friedrichsberg-Busdorf (anpfiff: 14.30 Uhr).

fd/ing

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Lübeck zahlt Studenten künftig 100 Euro Begrüßungsgeld. Eine gute Idee?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.