Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Magen- und Personalprobleme

Reinfeld Magen- und Personalprobleme

SH-Ligist Reinfeld gewarnt nach Schleswig - GHG Hahnheide doppelt gefordert.

Reinfeld. Anders als bei den Heimspielen, die meist sonnabends stattfinden, müssen Reinfelds SH-Liga- Handballerinnen erst am Sonntag (17 Uhr) bei Tabellennachbar Slesvig IF antreten. „Im Moment habe ich noch diverse Magen-und- Darm-Erkrankte, ich hoffe aber, dass zumindest einige von ihnen bis zum zweiten Advent wieder spielfähig sind“, sagt Detfred Dörling. Von den Gastgebern weiß der Reinfelder Coach, dass die Spielerinnen klein, quirlig und schnell sind, das Team zudem eine gute Kreisläuferin und eine starke Rückraumlinke hat. „Da müssen wir mit einer kompakten Deckung gegenhalten und aus unserer Abwehr heraus versuchen mehr Treffer als die für ihre hohe Torquote bekannten Slesviger zu markieren“, so Dörling, der optimistisch ist, dass seinen Schützlingen dies gelingt.

Bereits morgen (18.30 Uhr) treten die Landesliga-Männer des SC Union Oldesloe beim MTV Lübeck an. „Gegen unsere Gastgeber sind wir entweder besonders schlecht oder richtig gut – ein normales Spiel funktionert da irgendwie nicht“, hat Ben Reppin frühere Aufeinandertreffen in Erinnerung. „Wir können allerdings entspannt aufspielen, denn mehr als verlieren gibt es ja nicht. Lübeck indes steht auf Platz vier weitaus mehr unter Druck“, geht der Oldesloer Kreisläufer locker in diese Begegnung.

Gleich doppelt müssen die Trittauer Frauen am Wochenende ran. Bereits heute (19 Uhr) ist die GHG Hahnheide bei Henstedt-Ulzburg II zu Gast. „Eine Wundertüte, weil man nie weiß, wer von der Ersten eingesetzt wird“, muss sich GHG-Coach Gunnar Hansen von der Aufstellung des Tabellennachbarn überraschen lassen und ist entsprechend verhalten optimistisch. Mehr Siegchancen sieht Hansen in der Partie gegen die Lübecker TS am Sonntag (16 Uhr) in der Sporthalle am Waldstadion in Lütjensee. Letztendlich hat er bei beiden Spielen wieder das altbekannte Problem: „Wir haben viele gesundheitlich Angeschlagene und wissen noch nicht, wer einsatzfähig ist.“EP

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Am Sonntag, 5. November, sind Bürgermeister-Wahlen in Lübeck. Gehen Sie hin und geben Ihre Stimme ab?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.