Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Medaillenflut für den SCR bei Kreis-Mehrkampfmeisterschaften

Henstedt-Ulzburg Medaillenflut für den SCR bei Kreis-Mehrkampfmeisterschaften

Junge Leichtathleten verbuchen in Henstedt-Ulzburg viele Bestmarken – Rönnauer Talente verbessern Kreisrekord im Team-Vierkampf.

Voriger Artikel
Multikulti auf der Lohmühle: Bunte Handball-Republik Lübeck
Nächster Artikel
Eichedes U17 schafft Sprung in die Regionalliga

Letzter Wechsel bei der Rönnauer 3 x 800-m-Staffel in der weiblichen U14 zwischen Charleen Richter (l.) und Pia Frankenstein.

Quelle: W.-R. Boyens

Henstedt-Ulzburg. Die Kreis-Mehrkampfmeisterschaften der Leichtathleten in Henstedt-Ulzburg wurden bei Sonnenschein und teilweise günstigen Winden für die Starter des SC Rönnau 74 zur Medaillenflut: Mit 18 Titeln war der SCR erfolgreichster Teilnehmer unter sieben Vereinen. Die Siege in der Einzelwertung sicherten sich Paula Löbe (W11), Pia-Lotta Steffens (W13) und Jan-Forde Simowitsch (M13). Dabei lief Löbe die 50 m in 8,20 Sekunden und notierte mit 4,28 m im Weitsprung sowie 40 m mit dem Schlagball neue persönliche Bestwerte. Am Ende hatte sie im Dreikampf 1331 Punkte gesammelt.

Pia-Lotta Steffens verbuchte im Vierkampf 1782 Zähler. Mit 11,25 Sekunden (75 m) begann sie ihren Siegeszug und warf danach den Ball (43,5 m) so weit wie nie zuvor. Ebenfalls gute Weit- (4,38 m) und Hochsprünge (1,33 m) trugen zur Siegerpunktzahl von 1782 bei.

Jubel über neue Bestwerte gab es auch bei Jan-Forde Simowitsch (M13): 10,25 Sekunden (75 m) folgten 54 m mit dem Ball. Zittern musste er beim Weitsprung, da seinen 5,13 m im finalen Durchgang zwei ungültige Versuche vorausgegangen waren. Im Hochsprung hat Jan-Forde bereits 1,63 m geschafft, diesmal reichten „nur“ 1,48 m zum Sieg und zur Bestleistung von 1897 Zählern im Vierkampf.

Gemeinsam mit seinen Klubkameraden Torge Prüß, Pascal Baltz, Karl Löbe und Paul Dittrich hatte Simowitsch die „interne“ Aufgabe (ohne es zu wissen), den seit drei Jahren bestehenden Kreisrekord im Mannschafts-Vierkampf (8653 Zählern) zu verbessern. Mit guten Sprintzeiten über 75 m war der erste Schritt getan und wurde mit dem Ballwurf fortgesetzt. Hier schleuderte Torge Prüß das 200-Gramm- Gerät (54,50 m) am weitesten. Mit dem Weitsprung ging der Siegeszug weiter. Als Sieger war Baltz nahezu außer sich, als er seine neue Bestweite von 5,37 m hörte und auch Prüß jubelte über gute 5,36 m.

Allgemeine Verbesserungen waren bei Dittrich (Ballwurf/43,50 m, Weitsprung/4,57 m) zu sehen. Löbe zeigte außerdem endlich Ballwürfe mit nahezu optimalem Abwurfwinkel. Er kam auf 53,50 m und war nach 1,42 m im Hochsprung sehr zufrieden. Zusammen holte das Quintett 8972 Punkte – neuer Kreisrekord. Weitere Team-Siege fuhren die Mädchen sowie U10- und U12- Jungen im Dreikampf ein.

Vier Titel gingen außerdem an die Blau-Gelben über die Mittelstrecke. Die 800 m in der W8 gewann Jonna Friedrichs (3:22,50). Klubkameradin Awarun Lütjens (W9) benötigte 3:09,36 Minuten. Bei den Jungen war sogar M8-er Malte Marcinkowski mit 3:02,70 Minuten schneller als Magnus Lange (3:04,86) in der M9.

Rönnauer Staffelsiege über 3 x 800 m trugen die männliche U10, U12 und U14 davon. Die Mädchen U12 und U14 folgten ihren Vereinskameraden. Lediglich die weibliche U10 machte das Rennen über 4

x 50 m.

Für den Leezener SC erkämpfte indes Tylon Körting (M11/1046 Punkte) im Dreikampf Bronze hinter dem Rönnauer Hakon Schwetasch (1058). Auf Rang vier reihte sich der Leezener Nic Körting (U10/607) ein und sorgte gemeinsam mit Nico Alken, Leander Zorg, Nicholas Ristow und Marcel Petersen für einen vierten Platz im Team-Ranking.

• Alle Ergebnisse unter www.shlv.de

bo

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Machen Ihnen Terror-Anschläge, wie der jüngste in Barcelona, Reiseangst?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.