Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Melinda Schröder: Straßen-LM nach erstem Marathon

Kaltenkirchen/Zarpen Melinda Schröder: Straßen-LM nach erstem Marathon

Melinda Schröder ist derzeit „gut drauf“. Das hat die Läuferin vom TSV Zarpenerin gerade erst eindrucksvoll unter Beweis gestellt, als sie bei ihrem ersten Marathon ...

Kaltenkirchen/Zarpen. Melinda Schröder ist derzeit „gut drauf“. Das hat die Läuferin vom TSV Zarpenerin gerade erst eindrucksvoll unter Beweis gestellt, als sie bei ihrem ersten Marathon überhaupt in Hamburg nach 3:39:11 Stunden ins Ziel kam, somit den 3461. Platz unter 16 000 Teilnehmern belegte und in ihrer Altersklasse WU20 sogar Dritte wurde. Seit ihrem siebten Lebensjahr trainiert sie regelmäßig und hatte schon lange vor, „mal einen Marathon zu laufen“. Zu ihrem 18. Geburtstag (am 25. Dezember) erfüllten ihre Eltern ihr dann den Wunsch, schenkten ihr das Startrecht (85 Euro Meldegebühr) zur Volljährigkeit. „Ich habe mich auf den Lauf gut vorbereitet und ging meinen ersten Marathon gelassen an. Mit vielen tollen Eindrücken von der Strecke, die gesäumt war mit vielen Unterstützern, und netten Erlebnissen mit den anderen Läufern kam ich überglücklich ins Ziel“, berichtet Schröder, die nach der ungewohnten Belastung über 42,195 Kilometer „nur ein bisschen Knie“ hatte.

Zwei Wochen später wartet am Wochenende nun in ein vergleichsweise kurzes Rennen auf Melinda Schröder, wenn sie am Sonntag im Rahmen des Kaltenkirchener Stadtlaufs bei den eingegliederten Landesmeisterschaften im Straßenlauf über die 10 km-Strecke startet.

Unter den rund 1200 Teilnehmern stehen insgesamt 47 Starter aus dem LN-Gebiet in den Meldelisten, die um die LM-Titel laufen. Ob die Anzahl der Konkurrentinnen letztlich ausreicht, um (im Falle des Sieges) in der WU20-Klasse als Landesmeisterin gekürt zu werden, entscheidet sich wohl erst am Starttag. Meldestärkster Verein ist der SC Rönnau 74 mit 14 Aktiven.

Aus dem Kreis Stormarn ist der TSV Glinde mit einem Quarett vertreten, das sich auf der 10-Km-Distanz in den verschiedenen Altersklassen versucht (Dieter Hinck M70, Peter Kilch M65, Jens Hoffmann M50, Dirk Oelrich M60), für den Spiridon Club Bad Oldesloe ist neben Brigitte Müller (W60) und Irmtraut Brandt (W55) auch Christine Boettger (W50) dabei, die beim Hamburg-Marathon zur insgesamt 18-köpfigen Delegation des Lauf-Clubs zählte. Vom TSV Zarpen neben Melinda Schröder auch Kennet Lambrecht, der im 5-km-Rennen der U16 startet.

Von ing

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Am Sonntag, 5. November, sind Bürgermeister-Wahlen in Lübeck. Gehen Sie hin und geben Ihre Stimme ab?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.