Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Michalak rennt Mehlfeld davon

Heiligenhafen Michalak rennt Mehlfeld davon

Segeberger entthront Seriensieger beim 29. Mitternachtslauf in Heiligenhafen.

Heiligenhafen. Dennis Mehlfeld, Lübecker Seriensieger des Heiligenhafener Mitternachtslaufs, blieb dienmal „nur“ Silber: Strahlend und mit überraschend großem Vorsprung lief am späten Freitagabend Claudius Michalak nach zehn Kilometern und 31:28 Minuten durch die elektronische Zielschranke. Damit sicherte sich der in der Altersklasse M30 startende Segeberger in der 29.

 

LN-Bild

Start-Ziel-Sieg in der Ostholsteiner Nacht: Claudius Michalak setzt sich gleich nach dem Start von Dennis Mehlfeld (r.) ab.

Quelle: Foto: Gemoll

Auflage des Kultlaufs in der Warderstadt seinen ersten Sieg in der bislang fünftbesten Zeit.

„Angst hatte ich schon vor Dennis’ Zeiten“, sagte Michalak nach kurzem Verschnaufen im Zielinterview dem Moderator Peter Poppe. Die brauchte der 33-Jährige aber nicht zu haben. Denn schon im Vorfeld hatte Zehnfach-Champion Mehlfeld ein wenig über seine aktuell nicht optimale Fitness geklagt, die sich dann auch in seiner bislang „schlechtesten“ Heiligenhafen-Zeit von 34:08 Minuten zeigte.

Unterdessen freute sich Michalak über eine neue persönliche Bestzeit und meinte: „Ich habe alles riskiert, aber es hätte auch schief gehen können.“ Dritter unter 453 Finishern im Hauptlauf wurde Richard Gösmann (35:38) aus dem nordrhein-westfälischen Breckerfeld.

Auch bei den 225 Frauen, die Zielkontakt hatten, gab’s keinen Favoritinnen-Sieg: Malena Lehmberg aus Eutin gewann in 41:27 Minuten vor Kerstin Schmidt-Krutein (Kiel/42:02) und Silke Altmann (Rotenburg/42:58).

Beim Staffellauf-Debüt waren Magnus Schulte, Kai Hans, Tim Hartmann und Finn Lenkewitz in 47:55 Minuten bestes von acht Quartetten. Vincent Lams siegte in der total verregneten Doppel-Meilen-Konkurrenz in 11:34 Minuten, schnellste junge Dame war Chiara Kaiser (13:49), während Finnley Schubert (3:39) und Cara Berg (3:48) über 1 km nicht zu toppen waren. Insgesamt erreichten in Heiligenhafen 825 Starter das Ziel und freuten sich mit dem Veranstalter TSV Heiligenhafen und dessen 150-köpfigem Orga- und Helfer- Team um Thomas Wende und Peter Fiedler über eine „blitzsaubere Veranstaltung“.

Alle aktuellen Ergebnisse gibt es unter www.mitternachtslauf.de

gem

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Jetzt geht es los - Aber wann ist der perfekte Zeitpunkt zum Weihnachtsbaumkauf?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.