Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Möller und Hodel – Lübecks neues Meisterduo

Lübeck Möller und Hodel – Lübecks neues Meisterduo

Bei der 39. Auflage der Tennis-Titelkür an der Falkenstraße nutzen auswärtige Routiniers die Gunst der Stunde: Gitte Möller und Peter Hodel triumphieren in den offenen Einzel-Konkurrenzen.

Lübeck. Nach insgesamt 180 Matches unter freiem Himmel, aber auch in der Halle – inklusive Nebenrunden, interner Einzel-Konkurrenzen sowie Mixed- und Doppel-Duellen – standen auf den Tennis-Courts des LBV Phönix an der Falkenstraße die neuen Champions der 39. Lübecker Stadtmeisterschaften fest: In der offenen Herren-Klasse bezwang Peter-Robert Hodel (TuS Sennelager) auch Top-Favorit Matthias Bähre (Suchsdorfer SV) im Finalkrimi unterm Hallendach mit 6:3, 3:6 und 10:2. Und bei den Damen marschierte Routinier Gitte Möller (TTK Sachsenwald) ohne Satzverlust zum Titelgewinn.

Die 35-jährige „Rand-Lauenburgerin“ setzte ihre aktuelle Erfolgsserie als Damen-35-Vizeweltmeisterin, Zweite bei den Schwartau Open und strahlende Siegerin beim Timmendorfer Ostee-Cup und den Sieker Open munter fort: Im Endspiel an der Falkenstraße ließ die 35-Jährige auch die topgesetzte, in Ahrensburg wohnende Wahl-Wahlstedterin Alice Violet (TC Radolfzell) locker mit 6:3, 6:0 abblitzen.

Beide neuen Stadtmeister verdienten sich zum Titelgewinn auch noch eine Siegprämie von jeweils immerhin 500 Euro, während die unterlegenen Vizemeister jeweils mit 300 Euro vertröstet wurden.

Gitte Möller, die zum Saisonauftakt im Mai bei den „36. Young Seniors World Individual Championships“ im kroatischen Umag erst im Finale gegen die Slowenin Maja Matevzic verletzungshalber aufgeben musste, war in Lübeck nicht zu (s)toppen: Als Älteste im 25-köpfigen Hauptfeld hatte sie vor ihrem souveränen Endspiel-Erfolg über die 19-jährige Turnierfavoritin erst Katharina Rothacker (TSC Renningen/6:3, 6:1) und dann Katharina Zekow (Niendorfer TSV/6:0, 6:0) sowie die Wahlstedterin Sibel Demirbaga (6:0, 6:0) vom Platz gefegt. Das sonntägliche Halbfinale fiel dann ins Wasser, da die Pansdorferin Katharina Brown (TC RW Wahlstedt) nach ihrem mit 6:4, 1:6 und 10:5 gewonnenen Viertelfinalfight gegen Tina Zimmermann (SV Blankenese) verletzt passen musste.

„Insgesamt ein hochverdienter Titelgewinn für Gitte, denn sie konnte ihre gute Technik, Übersicht und Nervenstärke voll ausspielen“, fand auch Volker Raabe, der in Teamwork mit seinen drei Kindern Kim (36), Sven (33) und Lea (29) sowie Sebastian Ruhbach-Köster die Orga-Leitung während der viertägigen Meisterkür innehatte und nicht ohne Stolz berichtete: „Auch wenn wir am Sonntag die letzten Herrenduelle komplett in der Halle absolvieren ließen und draußen etliche Regenpausen einlegen mussten, konnten wir auch dank Platzmeister Christian Groth alle Entscheidungen ordnungsgemäß über die Bühne bringen, ehe um 20 Uhr die letzten Gewinner im Herren-Doppel geehrt waren.“

Apropos Ehrungen: Zum Sieg von Peter-Robert Hodel, der auf dem Weg zu seiner ersten Lübecker Stadtmeisterschaft zunächst André Ebinal (Blankenese/6:1, 6:1), Eric Ilgner (Göttingen/6:4, 6:4) und Nils Schlünzen (Lehrte/6:0, 6:1) extrem alt aussehen lassen hatte, merkte Turnierchef Raabe an: „Wir wurden vorab zwar von anderen Organisatoren und Spielern darauf hingewiesen, dass er etwa bei den Deutschen Meisterschaften der Herren 30 im März in Karlsruhe nur durch extrem unfaires Verhalten zu Titelehren gekommen sei. Aber bei uns hat er sich als würdiger Meister erwiesen.“

oel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Am Sonntag, 5. November, sind Bürgermeister-Wahlen in Lübeck. Gehen Sie hin und geben Ihre Stimme ab?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.