Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° Regen

Navigation:
Nachwehen der Vorwoche als ungünstige Vorzeichen

Nachwehen der Vorwoche als ungünstige Vorzeichen

In der Fußball-Verbandsliga treffen die Lauenburger Klubs allesamt auf Gegner, die nach den jüngsten Ergebnissen besonders motiviert sein dürften.

TSV Pansdorf - GW Siebenbäumen (Sa., 14.00) . „Spiele in Pansdorf waren in den letzten Jahren immer heiß umkämpft“, erinnert sich Marco Kalcher, Sportlicher Leiter bei GWS. „Dort erwartet uns eine junge, kampfstarke Truppe, die uns alles abverlangen wird. Wir wollen uns im oberen Drittel festsetzen, dafür benötigen wir drei Punkte.“ In Pansdorf hadert man derweil mit dem unglücklichen Punktverlust gegen Grönau (2:2) – und hofft auf Besserung. „Es wäre sehr wünschenswert, wenn sich die Truppe für ihren Aufwand auch einmal belohnt. In vielen Spielen haben wir in den letzten Minuten noch den möglichen Sieg hergegeben“, beklagt Co-Trainer Björn David. „Jetzt erwartet uns morgen ein ganz harter Brocken, doch mit viel Leidenschaft und Entschlossenheit wollen wir einen Dreier holen.“

SV Eichede II - Büchen-Siebeneichener SV (So., 14.00). Ein harter Brocken wartet auch auf den Aufsteiger BSSV. „Wir erwarten eine junge Truppe mit vielen Talenten und mit Mats Facklam einen Top-Stürmer“, bekundet Büchens Ligaobmann Thorben Lohse viel Respekt. „Und da Eichede letzte Woche verloren hat, wird die Aufgabe nicht einfacher. Wir wollen aus einer sicheren Defensive agieren.“

Nach der ersten Niederlage der Saison gegen Siebenbäumen (1:2) ist die Stimmung in Eichede noch immer gut. „Warum auch nicht?“ fragt Coach Bernd Helbing-Saß angesichts des dritten Platzes. Mit Schönwald und Hackbarth kehren zwei Urlauber in den Kader zurück. „Büchen soll zweikampfbetont spielen, da müssen wir uns drauf einstellen“, hat sich Helbing-Saß erkundigt, der an seiner Spielweise trotzdem nichts ändern will. „Unser größtes Problem ist die Chancenverwertung und die Rückwärtsbewegung nach Ballverlust. Das muss besser werden.“ Ansonsten freue man sich auf ein spannendes Spiel und ein Wiedersehen mit dem Ex-Eicheder und BSSV- Coach Gerd Dreller.

SSV Güster - Sereetzer SV (So., 15.00). Güster bewies gegen die VfB-Reserve Moral und wandelte einen 0:3-Pausenrückstand noch in einen 4:3-Auswärtssieg.

Gegen Aufsteiger Sereetz wollen die Lauenburger hellwach starten. Ob dafür die gleichen Maßnahmen greifen wie in der Halbzeitpause gegen den VfB? Welche das waren, will Coach Uwe Brügmann nicht verraten: „Das ist wie mit dem Rezept von Coca-Cola“, sagt er mit einem Augenzwinkern.

Sereetz scheint nach den jüngsten zwei Siegen und 10:0 Toren angekommen in der Verbandsliga. Die Partie in Güster ist für Trainer Björn Blechenberg ein Heimspiel: „Ich wohne nur neun Kilometer entfernt, es ist für mich die kürzeste Anreise der Saison“, so der Möllner, der dem „SH-Liga-Anwärter“ trotz zahlreicher Ausfälle „Paroli bieten“ will. „Wir sind krasser Außenseiter, spielen auswärts und haben nichts zu verlieren.“ Der SSV habe Oberliga-Niveau, so Blechenberg. „Ich drücke Güster die Daumen. Aber am Wochenende können sie es gerne ruhiger angehen lassen.“

VfL Tremsbüttel - Eintr. Groß Grönau (So., 15.00). Von der jüngsten 0:7- Niederlage des VfL gegen Sereetz lässt sich Eintracht-Coach Robertino Borja nicht blenden. „Der VfL hat eine kampfstarke Truppe, da sind wir gewappnet.“ Bark und Poch befinden sich im Urlaub, Witt und Rackwitz sind angeschlagen. Beim VfL stellte Trainer Flemming Nielsen nach dem 0:7 selbstkritisch fest: „Wir sind dort mit der komplett falschen Taktik aufgelaufen und konnten es nicht mehr umbiegen.“ Wieder fallen zehn Spieler aus, zudem leidet die Trainingsqualität auf Grund der gerade stattfindenden Fußballschule des HSV in Tremsbüttel. „Wir sind auf der Suche nach Kontinuität, finden sie jedoch nicht“, klagt Nielsen.

rmü/fho

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Jetzt geht es los - Aber wann ist der perfekte Zeitpunkt zum Weihnachtsbaumkauf?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.