Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
OSV steht schon mit dem Rücken zur Wand

OSV steht schon mit dem Rücken zur Wand

Concordia Schönkirchen – Oldenburger SV (Sa., 15 Uhr). Nach dem feststehenden Abzug von drei Punkten (wir berichteten) stehen die Oldenburger aktuell auf einem Abstiegsplatz.

Concordia Schönkirchen – Oldenburger SV (Sa., 15 Uhr). Nach dem feststehenden Abzug von drei Punkten (wir berichteten) stehen die Oldenburger aktuell auf einem Abstiegsplatz.

„Deshalb ist das Spiel beim Aufsteiger ganz, ganz wichtig. Wir müssen gewinnen. Was auch für den Kopf wichtig wäre. Ansonsten wird es schwer für uns“, erklärt Trainer Andreas Brunner. Sorgen bereitet ihm der Angriff, sonst das Prunkstück der Ostholsteiner. „Vorn fehlt im Moment die Genauigkeit. Der Abschluss ist bei allen nicht gut“, warnt er. „Wir betreiben zu viel Aufwand.“

Nicht dabei ist der letztjährige beste Torschütze Freddy Kaps, der eine einwöchige Reise nach Fuerteventura gewonnen hat. Sorgen bereitet Kapitän Björn Wölk, der eine Fersenprellung aus dem letzten Heimspiel gegen den SV Todesfelde (2:2) davontrug. „Wenn er ausfällt, wäre das eine Katastrophe“, betont Brunner. Schon am fünften Spieltag gegen Neuling Frisia Lindholm musste der OSV ohne den 37-Jährigen auskommen – und verlor 0:2. Schönkirchen steht auch mit dem Rücken zur Wand und hat nur einen Zähler mehr auf dem Konto. „Das wird aber kein Spaziergang“, stellt Brunner klar.

SV Todesfelde – Eutin 08 (So., 14 Uhr). Einen gelungenen Einstand feierte der kurzfristig neu verpflichtete Eutiner Torwart Björn Koch beim 5:0-Erfolg im Kreispokal beim Kreisligisten MTV Ahrensbök. „Wir haben einen Typen bekommen, der gut zu uns passt“, sagt Trainer „Mecki“ Brunner über den Neukirchener, der wie berichtet für ein halbes Jahr aushilft. Der 30-Jährige selbst erklärte:

„Der Anruf kam sehr überraschend für mich, aber ich freue mich wahnsinnig über diese tolle Herausforderung.“ In Todesfelde wird allerdings der Ex-Pansdorfer Lars Möller das Tor hüten, der im Pokal aus privaten Gründen fehlte und sich Mitte September einer geplanten Hüft-OP unterzieht. Auch wenn die Segeberger den Erwartungen bislang aufgrund von Verletzungen vor allem in der Offensive hinterherlaufen, erwartet Brunner wie immer einen heißen Tanz im engen Stadion an der Dorfstraße.

„Entscheidend wird sein, dass wir konzentriert arbeiten“, appelliert er, „so dass es erst gar nicht hektisch wird.“ In der vergangenen Spielzeit gewann seine Elf beide Duelle (1:0, 3:1). Erfreulich ist, dass der Ex-Preetzer Florian Ziehmer wieder einsatzbereit ist und im Pokal 65 Minuten ohne Probleme durchhielt. Auch bei Kevin Wölk (hatte Grippe) geht der 08-Coach von einem Einsatz aus.

GIE

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Am Sonntag, 5. November, sind Bürgermeister-Wahlen in Lübeck. Gehen Sie hin und geben Ihre Stimme ab?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.