Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Oberligisten wollen nachlegen

NTSV Strand 08 – Holstein Kiel II (heute, 19 Uhr): Oberligisten wollen nachlegen

Strand 08 weicht heute bei erstem Saison-Heimspiel gegen Holstein Kiel II nach Niendorf aus – Todesfelde auf Kieler Kunstrasen bei Inter Türkspor gefordert.

NTSV Strand 08 – Holstein Kiel II (heute, 19 Uhr):. Der Saisonstart war geglückt, gegen Regionalliga-Absteiger SV Eichede gelang ein 2:1-Auswärtssieg. Nun geht’s für den NTSV im ersten Oberliga-Heimspiel der neuen Spielzeit gegen den nächsten vermeintlichen Titel- Mitfavoriten. Anstoß ist heute um 19 Uhr auf dem Schulsportplatz in Niendorf, weil das Stadion „Strand-Arena“

schon für den Freundschaftskick gegen Bundesligist Hamburger SV am 30. August geschont wird.

Eine Heimpremiere, mit der er vor wenigen Wochen selbst noch nicht gerechnet hatte, wird es für Neuzugang Marcel Hansen. Der 31-Jährige war kurzfristig vom TSB Flensburg verpflichtet worden. Durch den verletzungsbedingten Ausfall von Hamed Mokhlis stand Hansen in Eichede sogar schon in der Startformation. „Marcel ist einer der erfahrensten Oberligaspieler und im Mittelfeld vielseitig einsetzbar“, freut sich NTSV- Trainer und Manager Frank Salomon über den jüngsten Transfercoup, 218 Einsätze und 46 Tore hat Hansen in seiner sportlichen Vita stehen.

Den Kontakt stellte Marcello Meyer her. „Er ist einer meiner besten Freunde“, klärt der Neuzugang vom VfB Lübeck, der gleich zum Vizekapitän aufstieg, auf. „Dass es jetzt so schnell gegangen ist, hat er sich vor ein paar Wochen wohl auch noch nicht vorstellen können. Aber für uns ist er auf jeden Fall ein Stabilitätsfaktor.“ Hansen hat BWL mit Schwerpunkt Marketing an der Förde studiert und einen Job in Hamburg in Aussicht, weiß „Cello“: „Es ist noch nicht fest. Er wollte aber keine Sperre riskieren, wenn er in vier Wochen etwas findet und erst dann wechselt.“ Hansen, der aktuell noch aus Flensburg pendelt, sagt: „Die Gespräche waren von Anfang an sehr gut und ich konnte daher mit gutem Gewissen kurzfristig zusagen“. Zudem sei es „toll, dass Cello und ich jetzt zusammenspielen“.

Kiels Zweitliga-Reserve patzte am ersten Spieltag überraschend gegen Frisia Risum Lindholm, verlor 1:2. „Wir haben das Spiel beobachtet und wollen nachlegen“, sagt Salomon, der auf die langzeitverletzten Senger, Sankowski, Mokhlis und zusätzlich den neuen Abwehrchef Marc Lindenberg (Oberschenkelprellung) verzichten muss. Woelki und Thiel sind zudem gesperrt, fraglich ist der Einsatz von Hinkelmann (war krank). Dafür kehrt Blazheski ins Team zurück.

Inter Türkspor Kiel – SV Todesfelde (heute, 19 Uhr). Nach dem 2:2 im Spiel gegen den TSV Schilksee geht’s für den SVT heute zum Aufsteiger nach Kiel, der am ersten Spieltag 1:0 gegen Friedrichsberg-Busdorf gewann. SVT-Trainer Sven Tramm war mit der Leistung seiner Jungs beim Auftakt nicht unzufrieden: „Wir haben gut gespielt und standen besonders in der Defensive gut.

Wir haben nur drei Torchancen zugelassen, kassieren aber zwei Gegentreffer“, bedauert er im Rückblick, zieht aber auch Positives aus der Partie: „Am Ende hatten wir mehr Körner und nach dem Ausgleich sogar noch zwei Möglichkeiten für einen möglichen Siegtreffer.“

Am Montag fanden sich die Segeberger zu einer lockeren Einheit zusammen, heute geht’s nach Kiel. „Ich erwarte eine schwierige Partie, auch aufgrund der Bodenverhältnisse. Wir werden auf Kunstrasen spielen. Meine Mannschaft kennt diesen Belag nur aus der kalten Jahreszeit. Das Spiel wird darauf viel schneller“, weiß er. Vor dem Gegner warnt der neue Coach. „Türkspor ist durch den Aufstieg und den ersten Sieg euphorisiert. Ich erwarte ein kampfbetontes und nickliges Spiel. Im Sturm haben sie viele kleine und schnelle Spieler. Das fordert unsere Aufmerksamkeit.“ Weiterhin fallen Emanuel Bento (Aufbautraining), Rafael Krause, Bennet Möller und Fabian Oeser (alle Urlaub) aus.

GIE/mare

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Am Sonntag, 5. November, sind Bürgermeister-Wahlen in Lübeck. Gehen Sie hin und geben Ihre Stimme ab?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.