Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Ohne Drei ins Ostsee-Derby

Lübeck Ohne Drei ins Ostsee-Derby

Travemündes Drittliga-Handballerinnen müssen morgen in Wismar ran — Trainer Schimpf hofft ohne Gläfke, Fischer und Hani auf ein Überraschungsmoment.

Voriger Artikel
Jan Borchert holt Regionstitel bei Kegel-Herren B
Nächster Artikel
Trittauer Sextett bei Badminton-DM

Traf im Hinspiel sechsmal, muss morgen ersetzt werden: TSV-Regisseurin Jana Gläfke.

Quelle: Felix König/54°

Lübeck. 3. Liga, Frauen

TSG Wismar — TSV Travemünde (Sa., 16 Uhr). Die jungen „Raubmöwen“ fahren morgen mit einem dreifachen Handicap zum Ostsee-Derby: Trainer Olaf Schimpf muss beim Tabellennachbarn, der am Mittwochabend 23:23 in Henstedt-Ulzburg spielte, auf Jana Gläfke (Verletzung am Bizeps), Lara Fischer (Knieprobleme, wird am Montag arthroskopiert) und „Rot-Sünderin“ Mirlinda Hani verzichten.

Trotzdem sieht der 47-Jährige seine im Hinspiel mit 18:25 unterlegene TSV-Sieben nicht chancenlos, denn: „Wenn es uns gelingt, die zumeist tolle Stimmung in Wismar in positive Emotionen umzumünzen und nicht zu verkrampfen, könnten wir durchaus für eine Überraschung gut sein.“

Dabei sind die TSG-Frauen in dieser Saison alles andere als heimstark: Aus den bisherigen fünf Duellen an der Bürgermeister-Haupt- Straße holten sie nämlich erst 3:7 Punkte. Der einzige Wismarer Heimsieg datiert vom 19. September: Zum Saisonauftakt schlugen Pinkohs, Brinkies & Co. den Rostocker HC klar mit 30:18. Am Mittwochabend in Henstedt schrammte Wismar allerdings nur haarscharf am sechsten Saisonerfolg vorbei, lag bei den „Frogs Ladies“ in der 56. Minute noch mit 23:20 vorn, ehe Marleen Völzke dem SVHU per Dreierpack immerhin noch ein Remis rettete.

Oberliga, Frauen

TSV Altenholz — ATSV Stockelsdorf (Sa., 17 Uhr). Das 26:23 über Wattenbek war ein Weckruf für den ATSV, der nach drei Schlappen zuvor wieder in der Spur scheint. Beim amtierenden Meister wird es jedoch ungleich schwerer, auch wenn der TSV nur Elfter ist. Denn Altenholz holte seine bisherigen zwölf Punkte allesamt in der heimischen Kreishalle, bezwang dort zuletzt auch Ellerbek und St. Pauli.

Zum Glück kann ATSV-Coach Andreas Juhra wieder eine volle Bank aufbieten und will damit das 24:23 aus dem Hinspiel wiederholen.

Oberliga, Männer

VfL Bad Schwartau II — THW Kiel II (heute, 20.30 Uhr). Gegen den Drittliga-Absteiger und aktuellen Tabellenfünften sind die Schwartauer heute Abend nur krasse Außenseiter. „Wen oder ob wir Spieler aus der ersten Mannschaft oder der A-Jugend dazubekommen werden, entscheidet sich erst nach dem Abschlusstraining“, sagt Trainer Mirko Baltic. So weiß er erst am Spieltag, mit welchem Personal er rechnen kann. Beim 14:24 in der Hinrunde hatte er auch nur neun Feldspieler zur Verfügung . . .

TSV Hürup — TuS Lübeck 93 (Sa., 17 Uhr). Das TuS-Lazarett lichtet sich allmählich. Wiethölter ist zwar noch in Behandlung, will in Hürup jedoch mitmischen. „Wir dürfen aber noch keine Wunderdinge von ihm erwarten“, sagt TuS-Trainer Daniel Friedrichs — und fügt hinzu: „Wir haben das klare 17:29 aus dem Hinspiel gründlich analysiert, gut trainiert und wollen uns dort so teuer wie möglich verkaufen, auch wenn die Gastgeber klar favorisiert sind.“ Das Lübecker Minimalziel lautet: Besser abschneiden als in eigener Halle . . .

oel/rl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Lassen Sie sich gegen Grippe impfen?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.