Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Priorität hat für Björn Feldt die Deutsche Meisterschaft

Priorität hat für Björn Feldt die Deutsche Meisterschaft

Sonntag beginnt in Kaltenkirchen die diesjährige Enduro-Landesmeisterschaft.

Grevesmühlen. Am Sonntag beginnt um 8.30 Uhr im schleswig-holsteinischen Kaltenkirchen die Enduro-Landesmeisterschaft für Mecklenburg-Vorpommern. Einer der Favoriten auf den Titel in der Wertung aller Klassen ist der Roduchelstorfer Björn Feldt. Im Gespräch mit der LN berichtet der 27-jährige Fahrer des MC Grevesmühlen über seine Ambitionen in der LM und seine Ziele bei der Deutschen Meisterschaft.

Herr Feldt, mit welchen Erwartungen gehen Sie in das Auftaktrennen am Sonntag, bei dem rund 310 Fahrer aus ganz Norddeutschland an den Start gehen?

Björn Feldt: Das wird auf keinen Fall einfach. Mit Davide von Zitzewitz geht der Deutsche Meister mit an den Start. Christian Weiß, mein ärgster Konkurrent bei der Deutschen Meisterschaft, ist ebenfalls dabei, und einige andere Topfahrer auch. Viele nutzen das Rennen als Vorbereitung auf die Deutsche. Und trotzdem rechne ich mir dort einiges aus. Ich habe die Veranstaltung "Onkel Toms Hütte" in den vergangenen beiden Jahren jeweils gewonnen und möchte gerne den Hattrick schaffen.

In der vergangenen Saison feierte der MC Grevesmühlen drei LM-Einzeltitel. Sie haben die Klasse E3 und die Championatswertung gewonnen, Ronny Thoms stand bei den Senioren 40 + ganz oben auf dem Treppchen. Wie viele Titel sind in dieser Saison für den MC Grevesmühlen möglich?

Björn Feldt: Ich denke, ein Titel ist auf jeden Fall drin. Ich kann aber nicht sagen, welcher. Bei mir steht fest, dass ich beim Lauf in Wolgast im März nicht dabei bin. Da komme ich gerade aus einem Trainingslager aus Spanien zurück. Dort will ich mich intensiv für die Deutsche Meisterschaft vorbereiten. Das Trainingslager ist seit langem geplant. Deshalb ist es schwer zu sagen, ob es am Ende der Saison für mich erneut zu einem Titel bei der Landesmeisterschaft reichen wird.

Mit Mario Dischereit, Norman Lamche und Ronny Thoms haben Sie in der vergangenen Saison auch den Titel mit der Mannschaft gewonnen. Wie realistisch ist die Titelverteidigung für den MC Grevesmühlen?

Björn Feldt: Das Team besteht ja eigentlich aus vier Fahren. Wir haben in diesem Jahr leider keinen vierten Starter, also keinen Ersatzfahrer. Mit Norman Lamche, Ronny Thoms und mir sind wir nur drei Fahrer. Deshalb dürfte es sehr, sehr schwer werden, den Titel zu verteidigen. Man darf aber auch nicht vergessen, dass es in diesem Jahr mehr Läufe gibt sind als in den Vorjahren. Da kann viel passieren. Deshalb will ich den Titel auch nicht abschreiben.

Welchen Stellenwert hat die Enduro-Landesmeisterschaft für Sie?

Björn Feldt: In erster Linie ist es für mich ein Training und auch wichtig für meine lokalen Sponsoren. Aber Priorität hat für mich ganz klar die Deutsche Meisterschaft. Und da will ich in dieser Saison einen weiteren Schritt nach vorne machen. Ich möchte auf keinen Fall schlechter sein als vergangenes Jahr, als ich in der Klasse E3 Dritter geworden bin.

Mit sieben Enduro-Landesmeisterschaftstiteln stehen Sie im Moment auf Rang zwei in der ewigen Bestenliste. Vor Ihnen liegt nur noch Altmeister Jens Hinrichs, der unglaubliche 14 Titel gesammelt hat.

Sie sind erst 27 Jahre alt. Sind sieben weitere Titel realistisch?

Björn Feldt: Für mich spielt das ehrlich gesagt keine Rolle. Jens Hinrichs geht auf die 50 zu. Wenn ich kontinuierlich weiter fahre, wäre es vielleicht kein Problem, die 14. Titel zu schaffen. Aber weiß wirklich nicht, wie lange ich überhaupt noch fahre. Deshalb avisiere ich den Rekord auf keinen Fall an.

 

Interview: Steffen Oldörp

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Machen Ihnen Terror-Anschläge, wie der jüngste in Barcelona, Reiseangst?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.