Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
„Raubmöwen“ beenden Durststrecke

Lübeck „Raubmöwen“ beenden Durststrecke

Travemündes Drittliga-Frauen gewinnen umkämpftes Kellerduell mit 27:22.

Voriger Artikel
Derek Cornelius: Das lange Warten ist endlich vorbei
Nächster Artikel
LN-Aktion: Sportler verschenken ganz persönliche Erlebnisse

Sieben auf einen Streich: TSV-Topscorerin Steffi Schoeneberg.

Quelle: König

Lübeck. Aufatmen am Steenkamp, kollektiver Jubel nach dem vierten Saisonsieg: Mit einem Kraftakt haben Travemündes junge Drittliga- Handballerinnen ihre Durststrecke von zuletzt fünf Schlappen beendet und mit einem 27:22 (12:12) dafür gesorgt, dass das Schlusslicht HSG Hude/Falkenburg weiter punktlos bleibt.

Allerdings musste der TSV-Anhang lange um seine Sieben zittern, denn das letzte Aufgebot der Niedersächsinnen stemmte sich vehement gegen die zehnte Niederlage. Nach dem 7:4 (12.) durch die frisch motiviert vom DHB-Lehrgang zurückgekehrte Steffi Schoeneberg (glänzte am Kreis mit sieben Volltreffern) erkämpfte sich die HSG ein 12:12 zur Pause und bejubelte sechs Minuten nach Wiederanpfiff Janna Müllers 13:17. Nach dem 15:18 (40.) durch Svenja Stapoisky ging jedoch ein Ruck durchs Travemünder Team — auch dank der zupackenden Laura Neu im Abwehrzentrum. Mit fünf Toren in Folge wendeten Lara Kieckbusch (per Dreierpack), Pia Dalinger und Freya Welchert das Blatt zum 20:18. Mit Kieckbuschs 24:19 war der Drops fünf Minuten vor Ultimo auch schon gelutscht.

„Raubmöwen“-Coach Olaf Schimpf war heilfroh, „dass gerade die Jungen heute Alarm gemacht und auch Verantwortung übernommen haben.“

Travemünde: Belgardt, Patalas - Schoeneberg (7), Dalinger (7/2) Kieckbusch (5), Welchert (4), Stammer, Nicolai, Fischer (je 1), Neu (1/1), Gläfke, Hartstock, Hani, Popiol.

Beste Werferin HSG: Cordes (5).

Zeitstrafen: 4 (Stammer nach 3 × 2 Min. disqualifiziert) - 2. Siebenmeter: 5/3 - 3/1.

Spielfilm: 1:0 (2.), 1:2 (5.), 7:4 (12.), 9:10 (23.), 11:10 (27.), 12:12 (30.) - 13:17 (36.), 15:18 (40.), 20:18 (48.), 24:19 (55.), 25:22 (58.), 27:22 (60.).

oel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Machen Ihnen Terror-Anschläge, wie der jüngste in Barcelona, Reiseangst?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.