Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Reinfeld-Frauen wollen zweiten Sieg im dritten Heimspiel

Reinfeld Reinfeld-Frauen wollen zweiten Sieg im dritten Heimspiel

Doch SH-Liga-Gegner Fockbek/Nübbel war zuletzt zu stark – GHG Hahnheide hofft auf erste Landesliga-Punkte.

Reinfeld. Reinfeld. Nach den ersten beiden Spielen der neuen Saison steht für die SH-Liga-Handballerinnen des SV Preußen Reinfeld eine ausgeglichene Heimbilanz mit 2:2 Punkten zu Buche. Vor der dritten Partie in Folge in der Sporthalle der Joachim-Mähl-Schule in Reinfeld (morgen, 19 Uhr) ist das Ziel der Schützlinge von Detfred Dörling und Thomas Kruse klar vorgegeben: Ein positives Punktekonto soll her! Mit der HSG Fockbek/Nübbel kommt ein Gegner, „den muss man schlagen, wenn man oben mitspielen will“, so Preußen-Betreuer Arno Möller.

 

LN-Bild

Nachträgliches Geschenk? Neuzugang Jil Enke (19) wünscht sich einen Preußen-Sieg

Quelle: Nup

Ob das gelingt, ist allerdings fraglich, zuletzt hatten die Reinfelderinnen gegen die morgigen Gäste mit einem 19:20 das Nachsehen (wenn auch auswärts). Als zusätzliche Motivation gelten die nachträglichen Geburtstagsgeschenke, die das Team zwei Mitspielerinnen machen will.

Jil Enke feierte am gestrigen Donnerstag ihren 19. Geburtstag. Die Auszubildende zur Sozialpädagogischen Assistentin ist ganz frisch im SVP-Team, kam aus der A-Jugend von TuS Lübeck, überzeugte als Linkshänderin aber bereits auf der Rechtsaußenposition. Mit ihrer Mutter hat sie zudem familiäre Unterstützung mitgebracht. Denn sie verkauft bei den Heimspielen Kuchen und Brezeln zugunsten der Mannschaftskasse.

Als Rückkehrerin gilt Sandra Bernert, die ebenfalls gestern ihren 27. Geburtstag feierte. Die Kreisläuferin hatte in der letzten Saison pausiert, um Tochter Käthe auf die Welt zu bringen. Die Kleine ist nun fast ein Jahr alt, war sogar mit ihren Eltern mit im Trainingslager in Dänemark und schaut mit dem Papa auch schon mal zu, wenn Mama Sandra – wie zuletzt beim 27:21 gegen Oeversee – in der Abwehr überzeugt.

Die Landesliga-Männer des SC Union Oldesloe beschäftigen sich derweil aus ganz anderen Gründen mit ihren Teamkollegen. „Wir haben derzeit so viele Ausfälle, dass wir erstmal schon ganz gespannt sind, wer überhaupt dabei sein wird und wie viele wir letztendlich sein werden“, beschreibt Benjamin Reppin die Situation vor dem Auswärtsspiel morgen (17 Uhr) bei der HSG Holsteinische Schweiz. Immerhin: Mark Bode wird wohl aus dem Urlaub zurück sein, Fabian Lotz für das lange Wochenende vom Studium aus Erlangen nach Bad Oldesloe kommen. Wichtige Personalien gegen ein Team, dass die Oldesloer bereits der letzten Saison einmal bezwang und letztlich als Vizemeister (hinter dem SCU) sogar an den Aufstiegsspielen zur SH-Liga teilnahm. „Ich gehe davon aus, dass sie wieder aufsteigen wollen“, so der Oldesloer Kreisläufer. Beim Turnier im August hat er zudem gesehen, dass die HSG neu zusammengesetzt hat. „Daher sind wir in jeder Hinsicht gespannt.“

Gespannt sind auch die Damen der GHG Hahnheide , und zwar auf Gegner SV Henstedt-Ulzburg II, der am Sonntag (16 Uhr) in der Sporthalle am Waldstadion in Lütjensee zum dritten Saisonspiel antritt. Noch sind die Trittauerinnen punktlos, hoffen aber auf einen Erfolg gegen den Aufsteiger. „Da ihre Erste aber in der 3. Liga spielt, weiß man nicht, ob Spielerinnen von dort ausgeliehen werden“, erinnert Gunnar Hansen. Der GHG- Coach, dem Torhüterin Tini Müller (medizinische Gründe) am Sonntag fehlen wird, betont jedoch: „Egal, welches Team, wir verstecken uns vor keinem und werden alles geben. Denn schließlich zählt für uns jeder Punkt!“

EP

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Wie sollte die Bundesregierung in der Türkeipolitik vorgehen?

  • Reisetipps
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.