Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° Gewitter

Navigation:
Reinfelds SH-Liga-Handballerinnen 25:25 gegen verstärktes Schlusslicht

Reinfelds SH-Liga-Handballerinnen 25:25 gegen verstärktes Schlusslicht

Bad Oldesloe. Trainer Detfred Dörling hatte sich bemüht, viel Last von seinen Handballerinnen zu nehmen: „Wir warten erst einmal die nächsten drei Spiele ...

Bad Oldesloe. Trainer Detfred Dörling hatte sich bemüht, viel Last von seinen Handballerinnen zu nehmen: „Wir warten erst einmal die nächsten drei Spiele ab, dann können wir gucken, ob ein Angriff auf die Spitze noch machbar, das Ziel Aufstieg noch sinnvoll ist“, hatte er vor der Partie seiner SH-Liga-Frauen des SV Preußen Reinfeld gegen Henstedt-Ulzburg II gesagt.

Die Partie gestern wies zumindest eine positive Tendenz auf. Zwar gab es „nur“ ein 25:25 beim Liga-Schlusslicht — doch der Gastgeber war allein mit sechs Spielerinnen aus seinem Drittliga-Team angetreten. Beste Reinfelder Werferinnen waren Sina Rosteck (8), Lina Tonding und Svea Manthe (je 4).

Am Wochenende ist Dörlings Team spielfrei, erst am kommenden Donnerstag steht die nächste Partie beim VfL Bad Schwartau an. Ein Gegner, der als Tabellendritter die Meisterschaft im Visier hat, mit 18:10 Punkten nur zwei Minuspunkte hinter Ligaprimus MTV Herzhorn (22:8) liegt. Und auch die Reinfelderinnen sind mit nun 16:12/14:14 Punkten eigentlich noch im Rennen . . .

Vom Stormarner Landesliga- Trio geht am Wochenende nur der SC Union Oldesloe auf Punktejagd. Erfreulich: In Sachen Personal ist Licht am Ende des Tunnels erkennbar. Wenn die Schützlinge von Matthias Ebert morgen (16.15 Uhr) den MTV Lübeck in der Heinrich-Vogler-Halle zu Gast haben, „werden wohl Andreas Wätzig, Christian Huß und Fabian Lotz mit auflaufen“, erwartet Kreisläufer Ben Reppin. Wätzig fehlte zuletzt aufgrund einer Wadenzerrung, hat in dieser Woche auch noch nicht trainiert, für morgen jedoch zugesagt. Huß ist derzeit noch im Skiurlaub, „hofft aber, rechtzeitig zum Spiel zurück zu sein“, weiß Reppin.

Definitiv spielen wird Fabian Lotz. Der Linksaußen, der in Erlangen Zahnmedizin studiert, ist auf „Heimaturlaub“ in Bad Oldesloe. „Als wir ihn gefragt haben, hat er gleich zugesagt und direkt einen Zug früher gebucht“, freut sich Reppin. Zwar hat der SCU-Kreisläufer aufgrund seines Auslandsaufenthaltes in Schweden noch nicht mit Lotz zusammengespielt, weiß aber um dessen Schnelligkeit und sieht ihn als Verstärkung.EP

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Machen Ihnen Terror-Anschläge, wie der jüngste in Barcelona, Reiseangst?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.