Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Reiter-Tross startet mit 650 Pferden am Wochenende beim ORV in Eutin

Eutin Reiter-Tross startet mit 650 Pferden am Wochenende beim ORV in Eutin

Nach der erfreulichen Resonanz bei der dreitägigen Pferdeleistungsschau in Groß Parin ist auch das Herbstturnier des ORV Malente-Eutin am Sonnabend und Sonntag auf ...

Eutin. Nach der erfreulichen Resonanz bei der dreitägigen Pferdeleistungsschau in Groß Parin ist auch das Herbstturnier des ORV Malente-Eutin am Sonnabend und Sonntag auf der Anlage an der B76 gut ausgelastet. Mehr als 450 Reiter und 650 Pferde haben sich für das Turnier, das über 46 Wettbewerbe (33 Prüfungen) ausgetragen wird, eintragen lassen.

„Nachdem wir im vergangenen Jahr mit mehr als 1500 Starts das Limit erreicht hatten, haben wir das Programm etwas verschlankt. Mit 1477 Starts sind wir aber wieder gut dabei“, erklärt ORV-Chef Horst Richtarsky. Höhepunkte sind wieder der Führzügelwettbewerb am Sonntag sowie die M*-Prüfungen in Dressur und Springen.

Ein neues Glanzlicht soll das „Jump & Rodeo“ setzen, das erstmals am Sonntag (13.30 Uhr) ausgerichtet wird. „Ein Reiter muss im Parcours Punkte sammeln, während sein Team-Kollege versucht, sich auf einem elektrischen Bullen zu halten. Sobald dieser herunterfällt, ist der Ritt beendet“, erläutert der 3. ORV-Vorsitzende Moritz Kallmeyer. Für die Bereitstellung haben Carina Wacks und Farina Eichhorn gesorgt, die den Wettbewerb 2015 auf einer anderen Veranstaltung gewannen und den Gutschein dafür dem Klub übergaben.

„Für uns ist es eine Bestätigung für das Turnier, so wie wir es die letzten Jahre ausgerichtet haben“, ergänzt der 2. Vorsitzende Florian Auer: „Es zeigt sich mit dem Nennergebnis, dass unser Turnier einen festen Platz im Kalender der Reiter eingenommen hat.“

Los geht’s an beiden Tagen um 8 Uhr. Am Samstag sind zwei Dressurplätze und der Springplatz aktiv. Am Sonntag wird sogar der dritte Dressurplatz mit eingebunden. Das Turnier richtet insgesamt den Fokus auf die Talentförderung. Deshalb wurden die 2015 neu geschaffenen drei Prüfungen im Leistungsbereich der Reiterwettbewerbe erneut ausgeschrieben. „Es freut uns, dass alle diese Wettbewerbe von den Reitern so gut angenommen werden. Diesmal konnten wir sogar drei Reiterwettbewerbe mit Spring-Fokus auf dem Hauptplatz unterbringen“, sagt Richtarsky.

rln

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Sollte die Direktwahl von Bürgermeistern abgeschafft werden?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.