Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Ruderer fünfmal auf dem Podest

Ratzeburg Ruderer fünfmal auf dem Podest

Ratzeburger erstmals im Deutschland-Trikot beim internationalen Baltic-Cup.

Zweimal auf dem Podest: Merle Karwasz (v.l.), Emma Appel, Sarah Löbert und Hannah Winter.

Quelle: Sportinternat

Hamburg. Mit dem Baltic-Cup in Hamburg, dem letzten internationalen Kräftemessen, ist die Saison 2016 für die Ruderer endgültig beendet – und trotzdem geht der Blick schon voraus. Denn der U18-Wettbewerb der Ostsee-Anrainerstaaten dient der Bundestrainerin als Gradmesser des nächstjährigen U19-Juniorennationalteams.

Im Vierer-ohne konnte die Crew mit Schlagfrau Merle Karwasz, Emma Appel (beide Ratzeburger RC), Sarah Löbert (Mecklenburg-Vorpommern) und Bugfrau Hannah Winter (Rendsburger RV) über die olympische Distanz (2000 m) und über die Sprintdistanz (500 m) aufs Podest fahren. „Die Polinnen waren jeweils nicht zu schlagen. Dass wir im Sprint als Deutschland II vor Deutschland I lagen, war gut“, strahlten die beiden Ratzeburgerinnen, die zum ersten Mal im Nationaltrikot ruderten. Zweimal aufs Podest kamen ebenfalls Antonia Michaels (Sportinternat) mit Silja Runge (Hansa Hamburg). „An und für sich ein gutes Ergebnis, die Abstände nach vorn waren allerdings viel zu groß. Und im Sprint haben wir von einem gegnerischen Bootschaden profitiert“, bewertete Antonia Michaels das Wochenende sachlich. Für Internats-Neuling Samuel Emrich ging es zum ersten Mal über die 2000-m-Distanz. Mit Bronze hinter dem Deutschen Meister Moritz Wolf und dem Esten war er zufrieden. Den Sprint ging er zu verhalten an, so dass es am Ende der vierten Platz wurde.

Startschuss für die Saison 2017 war bereits mit dem Trainingsauftakt am Tag der Deutschen Einheit in Ratzeburg. In den kommenden sechs Wochen bereitet Internatscoach Marc Swienty seine 13 Schützlinge vor der Langstrecke in Mölln vor. „Dabei gibt es viele Athletengespräche und Überprüfungen um zu sehen, wer in welcher Disziplin starten wird. Besonderes Augenmerk erhalten die Abiturientinnen, deren schulischen Termine wesentlich die Trainings- und Wettkampfgestaltung mit beeinflussen.“

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport im Norden
LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse...

LN-Sportbuzzer - das Portal für Fußballfans! Von Bundesliga bis Kreisklasse... mehr

Bei SmartBets gibt es die besten Wettquoten für den VfB Lübeck.

Bundestagsparteien haben sich für eine Verlängerung der Wahlperiode von vier auf fünf Jahre ausgesprochen. Eine gute Idee?

  • Urlaub & Reisen
    Unser Reiseportal

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Hochzeitszauber

    Alles zum Planen Ihrer Hochzeit - Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwoch... mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Abseits

Peter Intelmann schreibt witzig und tiefsinnig über Fußball.

Sportblog

Ehrlich und authentisch: Die Meinungen unserer Redakteure im Sportblog.

VfL Bad Schwartau

Hier gibt's alle aktuellen Infos zum VfL Bad Schwartau.

VfB Lübeck

Hier finden Sie alle Informationen zum VfB Lübeck.

Cougars

American Football: Spielberichte und Video.

EHC Timmendorf

Lesen Sie alles über Timmendorfs Eishockey-Mannschaft.

TSV Travemünde

Alles zu den Handball-Damen der "Raubmöwen".

TSV Trittau

Alles zu den Badminton-Stars beim TSV Trittau.